Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Hohe Spritpreise

Benzin immer teurer! Lohnt es sich, zum Tanken nach Österreich zu fahren?

Dieser Anblick auf einer Raststätte auf der A7 ist längst keine Ausnahme mehr. An Autobahnen sind die Spritpreise meist besonders hoch.

Dieser Anblick auf einer Raststätte auf der A7 ist längst keine Ausnahme mehr. An Autobahnen sind die Spritpreise meist besonders hoch.

Bild: Julian Stratenschulte, dpa (Symbolbild)

Dieser Anblick auf einer Raststätte auf der A7 ist längst keine Ausnahme mehr. An Autobahnen sind die Spritpreise meist besonders hoch.

Bild: Julian Stratenschulte, dpa (Symbolbild)

Tanken in Österreich - lohnt sich das? Die Benzinpreise in Deutschland steigen weiter. Anders in Tirol und Vorarlberg. Doch die Rechnung geht nur selten auf.
09.09.2021 | Stand: 10:30 Uhr

2020 war für die Geldbeutel der deutschen Autofahrer entspannt. Die Öl-Preise waren enorm niedrig und die Mehrwertsteuer auf Benzin und Diesel wurde von 19 auf 16 Prozent gesenkt. Doch das Blatt hat sich schon vor dem Jahreswechsel gewendet. Seit November 2020 schießen die Anzeigen an den Tankstellen wieder in die Höhe. Und auch zum Ende der Sommerferien 2021 sind die Benzin- und Dieselpreise noch immer sehr hoch. Um einmal vollzutanken, müssen auch die Allgäuer tief in die Tasche greifen.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar