Polizei-Nachrichten aus Österreich

Unfall auf A14 bei Götzis - Autofahrer eingeklemmt, Großeinsatz in Vorarlberg

Ein Großaufgebot von Polizei und Rettungskräften wurde am Mittwochabend zu einem schweren Unfall auf der Autobahn A14 bei Götzis in Vorarlberg gerufen.

Ein Großaufgebot von Polizei und Rettungskräften wurde am Mittwochabend zu einem schweren Unfall auf der Autobahn A14 bei Götzis in Vorarlberg gerufen.

Bild: Benedikt Siegert (Symbolbild)

Ein Großaufgebot von Polizei und Rettungskräften wurde am Mittwochabend zu einem schweren Unfall auf der Autobahn A14 bei Götzis in Vorarlberg gerufen.

Bild: Benedikt Siegert (Symbolbild)

Unfall auf der Rheintalautobahn A14 in Vorarlberg bei Götzis: Ein Autofahrer wurde eingeklemmt und schwer verletzt, zwei weitere Menschen kamen in die Klinik.
23.12.2021 | Stand: 11:20 Uhr

Zu dem Unfall kam es am Mittwochabend gegen 21.30 Uhr: Ein Vorarlberger fuhr mit seinem Auto in Götzis auf die A14 auf. Laut Polizei zog der 42-Jährige dabei unmittelbar vor einem herannahenden Fahrzeug aus den Niederlanden vom Beschleunigungsstreifen auf die Fahrbahn. Es kam zu einer seitlichen Kollision.

In der Folge wurde das Auto des Unfallverursachers gegen die Leitplanke geschleudert. Der Mann wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Die Freiwillige Feuerwehr Götzis musste das Fahrzeug aufschneiden.

Der Vorarlberger und die beiden Insassens des PKW aus den Niederlanden kamen zur Behandlung ins Landeskrankenhaus nach Feldkirch.

Unfall bei Götzis - A14 in Vorarlberg gesperrt

Die Polizei veranlasste eine Blutabnahme beim verantwortlichen Fahrzeuglenker. An den Autos entstand erheblicher Sachschaden. Die A14 war aufgrund der Bergearbeiten für eineinhalb Stunden gesperrt.

Der Unfall führte zu einen Großeinsatz an Rettungskräften - laut Polizei waren alarmiert:

  • ein Notarztwagen
  • drei Rettungsfahrzeuge mit insgesamt elf Einsatzkräften
  • die Feuerwehr Götzis mit fünf Fahrzeugen und 35 Einsatzkräften
  • Asfinag und Polizei mit vier Fahrzeugen und sechs Einsatzkräften

Lesen Sie auch
##alternative##
Unfall in Vorarlberg

Schwerer Unfall auf der A14: Vier Verletzte - 17-Jährige fährt gegen Sattelzug

Mehr Nachrichten aus Vorarlberg, Tirol und ganz Österreich finden Sie laufend auf www.allgaeuer-zeitung.de/oesterreich.

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.