Polizei-Nachrichten aus Vorarlberg

Deutscher stürzt in Vorarlberg über sechs Meter von Terrasse und verletzt sich schwer

In der Nähe von Bludenz in Vorarlberg ist ein Mann von einer Terrasse gefallen.

In der Nähe von Bludenz in Vorarlberg ist ein Mann von einer Terrasse gefallen.

Bild: Bodo Marks, dpa (Symbolbild)

In der Nähe von Bludenz in Vorarlberg ist ein Mann von einer Terrasse gefallen.

Bild: Bodo Marks, dpa (Symbolbild)

In Tschagguns in Vorarlberg ist ein Deutscher (25) bei einem Sturz von einer Terrasse schwer verletzt worden. Er kam nach Feldkirch auf die Intensivstation.
17.06.2021 | Stand: 11:19 Uhr

In der Nacht zum Donnerstag ist ein 25-jähriger Deutscher im Montafon in Vorarlberg von einer Terrasse gestürzt. Laut Polizei hielt sich der Mann nach einem Barbesuch alleine auf der Terrasse einer Mitarbeiterunterkunft auf, als er aus noch ungeklärter Ursache über das Geländer fiel. Der Mann stürzte über sechseinhalb Meter tief und landete auf einem Holzlattenrost.

Unfall im Montafon: Nachbar hört Hilferufe

Glücklicherweise hörte ein Nachbar die Hilferufe des Deutschen. Er fand den 25-Jährigen schwer verletzt vor, leistete Erste Hilfe und verständigte die Rettungskräfte. Anschließend wurde der Schwerverletzte in ein Krankenhaus in Feldkirch gebracht.

Er befindet sich laut Mitteilung zwar auf der Intensivstation, sein Zustand soll aber stabil sein. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen der Polizei aktuell nicht vor.