Österreich

Vorarlberger Landeshaauptmann Markus Wallner positiv auf Corona getestet

Der österreichische Politiker Markus Wallner.

Der österreichische Politiker Markus Wallner.

Bild: picture alliance/dpa/APA | Georg Hochmuth (Archiv).

Der österreichische Politiker Markus Wallner.

Bild: picture alliance/dpa/APA | Georg Hochmuth (Archiv).

Der Vorarlberger Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) hat sich Medienberichten zufolge mit Corona infiziert.
##alternative##
Von Allgäuer Zeitung
17.11.2021 | Stand: 11:08 Uhr

Der 54-Jährige Politiker fehlte demnach am Mittwoch im Vorarlberger Landtag, nachdem ein Antigentest am Dienstagabend positiv ausgefallen war. Mittwochfrüh wurde ein PCR-Test durchgeführt, das Ergebnis stehe noch aus,, wie Landtagspräsident Harald Sonderegger (ÖVP) bei der Eröffnung der Landtagssitzung erklärte.

Nach Angaben aus dem Büro des Landeshauptmanns weist Wallner leichte Erkältungssymptome auf. "Es geht ihm soweit gut", hieß es. Wallner wurde mit dem Impfstoff von Biontech/Pfizer immunisiert, seinen zweiten Stich erhielt er am 12. Juni. Unter Österreichs Politukern ist derzeit unter anderem FPÖ-Chef Herbert Kickl an Covid-19 erkrankt

Lesen Sie auch:

Österreich verschärft Einreise-Regeln für Ungeimpfte

Lesen Sie auch
##alternative##
Corona-Regeln in Österreich

Vorarlberg führt wieder FFP2-Pflicht im Handel ein