Polizeimeldungen aus Wien

Zwei Frauen tot: 28-Jähriger in Wien unter Mordverdacht

Ein Mann soll seine Ex-Frau und seine neue Freundin getötet haben.

Ein Mann soll seine Ex-Frau und seine neue Freundin getötet haben.

Bild: Friso Gentsch, dpa (Symbolbild)

Ein Mann soll seine Ex-Frau und seine neue Freundin getötet haben.

Bild: Friso Gentsch, dpa (Symbolbild)

Ein 28-Jähriger soll in einer Wohnung in Wien zwei Frauen getötet haben.
##alternative##
dpa
13.09.2021 | Stand: 21:25 Uhr

Der stark alkoholisierte Verdächtige hat laut Polizei gestanden, die 35 und 37 Jahre alten Frauen umgebracht zu haben. Der Tat am Montag war den Angaben zufolge ein Streit vorausgegangen.

Bei den Opfern soll es sich um die Ex-Frau und die neue Freundin des Tatverdächtigen handeln. Die näheren Umstände des Geschehens waren zunächst noch unklar.

Weitere Meldungen aus Österreich lesen Sie hier.