Start der Bundesliga-Saison 2021/2022

Auf diese Bayern-Spieler setzt Nagelsmann gegen Mönchengladbach

Die Mannschaft des FC Bayern München muss im ersten Bundesliga-Spiel der neuen Saison gegen Borussia Mönchengladbach ran.

Die Mannschaft des FC Bayern München muss im ersten Bundesliga-Spiel der neuen Saison gegen Borussia Mönchengladbach ran.

Bild: Matthias Balk, dpa

Die Mannschaft des FC Bayern München muss im ersten Bundesliga-Spiel der neuen Saison gegen Borussia Mönchengladbach ran.

Bild: Matthias Balk, dpa

Auf wen wird Nagelsmann im ersten Bundesliga-Spiel der neuen Saison gegen Borussia Mönchengladbach vertrauen? Die Aufstellung des FC Bayern München.
13.08.2021 | Stand: 20:10 Uhr

Am Freitagabend um 20.30 Uhr startet die Fußball-Bundesliga in eine neue Saison. Damit geht auch der FC Bayern München erneut auf die Jagd nach dem Meistertitel. Wo Sie das Spiel anschauen können, erfahren Sie hier.

Der Rekordmeister aus München muss gleich im ersten Spiel (Freitag, 13. August 2021) auswärts gegen die Mannschaft aus Borussia Mönchengladbach ran. Um einen ersten Sieg einzufahren: Auf welche Spieler setzt der neue Trainer Julian Nagelsmann?

Neue Abwehrformation beim FC Bayern gegen Borussia Mönchengladbach

Der FC Bayern München startet beim Pflichtspiel-Debüt seines neuen Trainers Julian Nagelsmann mit einer runderneuerten Abwehrformation in die Saison. Etwas überraschend steht Josip Stanisic aus dem Regionalliga-Kader des Rekordmeisters in der Startelf für den Bundesliga-Auftakt am Freitag beim Angstgegner Borussia Mönchengladbach. Die Viererkette komplettieren Niklas Süle, Neuzugang Dayot Upamecano und Alphonso Davies. Benjamin Pavard fehlt verletzungsbedingt.

Das ist die Aufstellung des FC Bayern München

  • Manuel Neuer
  • Josip Stanisic - Niklas Süle - Dayot Upamecano - Alphonso Davies
  • Joshua Kimmich - Leon Goretzka
  • Leroy Sané - Thomas Müller - Serge Gnabry
  • Robert Lewandowski

Das ist die Aufstellung von Borussia Mönchengladbach

Bei der Borussia kommt Patrick Herrmann zu seinem 300. Bundesligaeinsatz. Der Ur-Borusse wurde vom neuen Coach Adi Hütter ebenso für die Startelf nominiert wie Alassane Plea. Der französische EM-Teilnehmer Marcus Thuram sitzt dagegen zunächst nur auf der Bank. Plea war nach einer Kapselverletzung in der vergangenen Woche wieder ins Teamtraining des fünfmaligen deutschen Meisters eingestiegen und schon beim 1:0 im DFB-Pokal am Montag in Kaiserslautern als Einwechselspieler zum Zug gekommen. Im Vergleich zur Startelf im Pokal sitzt dafür lediglich Laszlo Benes auf der Bank.

Bilderstrecke

FC Bayern: Kader der Bundesliga-Saison 2021/2022