Fußball live: Liverpool vs. Real Madrid

So sehen Sie das Champions-League-Finale heute live und kostenlos im TV und Stream

Das Champions-League-Finale heute zwischen dem FC Liverpool (hier Jürgen Klopp mit Virgil van Dijk) und Real Madrid: Infos zu TV-Übertragung und Live-Stream hier.

Das Champions-League-Finale heute zwischen dem FC Liverpool (hier Jürgen Klopp mit Virgil van Dijk) und Real Madrid: Infos zu TV-Übertragung und Live-Stream hier.

Bild: Peter Byrne, PA Wire, dpa

Das Champions-League-Finale heute zwischen dem FC Liverpool (hier Jürgen Klopp mit Virgil van Dijk) und Real Madrid: Infos zu TV-Übertragung und Live-Stream hier.

Bild: Peter Byrne, PA Wire, dpa

Wo läuft das Champions-League-Endspiel heute im Fernsehen? Das CL-Finale 2022 Real Madrid vs. Liverpool wird im Free-TV übertragen: Uhrzeit, Sender und Stream.
##alternative##
Von Allgäuer Zeitung
28.05.2022 | Stand: 14:45 Uhr

Das Champions-League-Finale heute am Samstag ist das letzte große TV-Fußball-Highlight der Saison: Der FC Liverpool und Real Madrid spielen heute am 28.5.22 um die europäische Krone. Fans können live im Free-TV und Internet-Stream zuschauen - anders als in der bisherigen Saison braucht man für das CL-Finale 22 kein teures Abo mehr.

Auch im Stream wird das CL-Endspiel heute kostenlos gezeigt - für alle, die unterwegs sind oder am Samstagabend schon andere Pläne als die Champions-League-Übertragung im Fernsehen haben.

Wird das Champions-League-Finale heute kostenlos übertragen?

Das Champions-League-Finale zwischen Real Madrid und Jürgen Klopps FC Liverpool läuft heute im Free-TV und kostenlosen Stream. Das ZDF hat sich für drei Jahre lang die Rechte fürs CL-Finale der Männer gesichert: Die Champions-League-Endspiele 2022 bis 2024 werden frei empfangbar im ZDF übertragen - auch ohne deutsche Beteiligung.

Infos zum Endspiel Liverpool vs. Real Madrid im ZDF:

  • Termin: Heute, 28.5.2022
  • Uhrzeit: 20.25 - 23.00
  • Wo? ZDF-Livestream und TV-Programm
  • Reporter: Béla Réthy
  • Moderation: Jochen Breyer
  • ZDF-Experten: Per Mertesacker, Christoph Kramer
  • kostenloser Livestream: https://www.zdf.de/live-tv

Bilderstrecke

Die zehn häufigsten Champions League-Sieger im Fußball

Abonnement: Wo wird das Champions-League-Finale übertragen?

Der Streamingdienst DAZN ist seit der Saison 2021/22 ist der größte Champions-League-Anbieter in Deutschland. So wird es auch beim CL-Finale heute sein - DAZN-Abo-Kunden können das Finale wie gewohnt sehen. Völlig raus aus der Champions League ist Abo-Sender Sky. Er ging bei der Rechtevergabe leer aus und zeigte kein Spiel der Saison live.

Lesen Sie auch
##alternative##
CL 22/23

Champions League 22/23 live: So läuft die Übertragung im TV oder Stream

Das DAZN-Monatsabo kostet 29,99 Euro (flexibel kündbar). Das Jahresabo kostet 24,99 Euro im Monat oder 274,99 Euro als Einmalzahlung.

Wo findet das Finale der Champions League statt?

Das Finale der UEFA Champions League findet 2022 im Stadion in Paris statt. Austragungsort ist das Stade de France. Ursprünglich war Sankt Petersburg als Finalort vorgesehen. Wegen des Kriegs von Russland gegen die Ukraine entzog die UEFA Russland aber das Endspiel.

Wann ist Anpfiff beim Champions-League-Finale?

Anpfiff zum CL-Finale 2022 ist heute am Samstag, 28. Mai, um 21 Uhr.

Champions League Finale 2022: Jürgen Klopp zum vierten Mal dabei

Das Champions-League-Finale wird in diesem Jahr zum fünften Mal in Folge mit mindestens einem deutschen Trainer gespielt.

  • 2018: Jürgen Klopp (FC Liverpool/1:3 gegen Real Madrid)
  • 2019: Jürgen Klopp (FC Liverpool 2:0 gegen Tottenham Hotspur)
  • 2020: Hansi Flick (Bayern München/1:0 gegen Paris Saint-Germain)
  • 2020: Thomas Tuchel (Paris Saint-Germain/0:1 gegen Bayern München)
  • 2021: Thomas Tuchel (FC Chelsea/1:0 gegen Manchester City)
  • 2022: Jürgen Klopp (FC Liverpool/Gegner ist Real Madrid)

Der Coach des FC Liverpool, Jürgen Klopp, setzt eine Serie fort, an der er in den vergangenen Jahren selbst großen Anteil hatte. Für Klopp ist es bereits die vierte Final-Teilnahme seit der Einführung 1992. Sein Gegenüber, der frühere Bayern-Trainer Carlo Ancelotti, ist bereits zum fünften Mal beim CL-Finale als Trainer dabei und damit Rekordhalter.

Bilderstrecke

Jürgen Klopp wird 55 Jahre alt: Seine größten Erfolge in Bildern

CL-Finale: Thomas Müller tippt auf Liverpool

Bayern-Profi Thomas Müller tippt auf einen Erfolg des FC Liverpool im Champions-League-Finale gegen Real Madrid. "Vom Gefühl her hat man den Eindruck, Liverpool ist besser", sagte der mit dem FC Bayern München im Viertelfinale ausgeschiedene Müller. Er rechne aber am Samstag in Paris mit einem ganz engen Endspiel.

"Wenn man sieht, was Real sowohl in der Liga gemacht hat als auch vor allem in der Champions League, würde ich Madrid nicht abschreiben", sagte Müller, der selbst mit dem FC Bayern zweimal in Europas Königsklasse triumphieren konnte: "Deswegen sage ich: 2:2 - und im Elfmeterschießen gewinnt Liverpool."

Wie bekannte Allgäuer Fußballer das CL-Finale heute Abend tippen, lesen Sie hier.