FC Barcelona

Corona schwächt Barça: Auch Jordi Alba positiv getestet

Jordi Alba, hier im Duell mit Jamal Musiala vom FC Bayern München, wurde positiv auf das Coronavirus getestet.

Jordi Alba, hier im Duell mit Jamal Musiala vom FC Bayern München, wurde positiv auf das Coronavirus getestet.

Bild: Sven Hoppe, dpa (Archiv)

Jordi Alba, hier im Duell mit Jamal Musiala vom FC Bayern München, wurde positiv auf das Coronavirus getestet.

Bild: Sven Hoppe, dpa (Archiv)

Der sportlich und finanziell schwer angeschlagene spanische Fußballclub FC Barcelona wird nun auch vom Coronavirus geschwächt.
##alternative##
dpa
28.12.2021 | Stand: 13:22 Uhr

Nach zwei jüngsten Infektionsfällen wurde vor dem Liga-Spiel am Sonntag bei RCD Mallorca auch Nationalspieler Jordi Alba positiv getestet. Der 32 Jahre alte Außenverteidiger und Clubkollege von Nationaltorwart Marc-André ter Stegen habe sich zu Hause in Quarantäne begeben, teilte der Club mit. Ihm gehe es aber gut.

Corona: Lenglet, Alves und Alba positiv getestet

Vor Alba waren zuletzt auch der Brasilianer Dani Alves (38) und der Franzose Clément Lenglet (26) positiv getestet worden. Sie alle verpassen wohl neben der Begegnung auf Mallorca auch noch mindestens das Pokalspiel am Mittwoch nächster Woche bei Deportivo Linares. Trainer Xavi Hernández muss außerdem auf fünf verletzte Leistungsträger (Ansu Fati, Pedri, Memphis Depay, Martin Braithwaite und Sergi Roberto) sowie auf die gesperrten Sergio Busquets und Gavi verzichten.

Die Katalanen, die Schulden von 1,35 Milliarden Euro haben, waren durch eine 0:3-Niederlage beim FC Bayern erstmals seit 21 Jahren in der Gruppenphase der Champions League gescheitert. In der Primera División belegt der Club mit 28 Punkten aus 18 Spielen nur Platz sieben. An der Spitze hat Erzrivale Real Madrid mit Toni Kroos und David Alaba bei einem Spiel mehr schon 18 Zähler mehr auf dem Konto.

Lesen Sie auch: Barca verpasst Sieg in Sevilla - Dembelé im Pech

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.