Handball-WM 2021

Dänemark erneut Handball-Weltmeister - Final-Sieg gegen Schweden

Dänemark ist wieder Handball-Weltmeister 2021 - das ist schon mal einen Pokal-Knutscher wert.

Dänemark ist wieder Handball-Weltmeister 2021 - das ist schon mal einen Pokal-Knutscher wert.

Bild: Petr David Josek, dpa

Dänemark ist wieder Handball-Weltmeister 2021 - das ist schon mal einen Pokal-Knutscher wert.

Bild: Petr David Josek, dpa

Das Finale der Handball-WM 2021 ist entschieden. Dänemarks Handballer haben ihren Titel bei der Weltmeisterschaft in Ägypten erfolgreich verteidigt.
Dänemark ist wieder Handball-Weltmeister 2021 - das ist schon mal einen Pokal-Knutscher wert.
dpa
31.01.2021 | Stand: 20:17 Uhr

Im skandinavischen WM-Finale setzten sich die Dänen am Sonntag in Kairo mit 26:24 (13:13) gegen Schweden durch. Zwei Jahre nach dem Triumph im eigenen Land machte die Mannschaft des ehemaligen Bundesliga-Trainers Nikolaj Jacobsen damit den zweiten WM-Titel in der Verbandsgeschichte perfekt. Zudem gewannen die Dänen ihre 19. WM-Partie nacheinander, was nie zuvor einer anderen Mannschaft gelungen war.

Handball-WM: Mikkel Hansen glänzt für Weltmeister Dänemark

Neben dem erneut starken Torhüter Niklas Landin (THW Kiel) hatte Superstar Mikkel Hansen mit sieben Treffern großen Anteil am Erfolg der Dänen. Bei den Schweden, die beim Olympia-Qualifikationsturnier Anfang März in Berlin auf die deutsche Mannschaft treffen, war Hampus Wanne von der SG Flensburg-Handewitt mit fünf Toren am erfolgreichsten (Lesen Sie auch: Historisches WM-Aus für die deutschen Handballer in Ägypten).