Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Stadion hat Platz für 25.500 Besucher

Dürfen zum Tournee-Auftakt nur 2500 Fans in die Oberstdorfer Skisprung-Arena?

In den letzten Jahren war die Audi-Arena am Oberstdorfer Schattenberg zur Vierschanzentournee stets ausverkauft. Das scheint für 2020 derzeit komplett unrealistisch.

In den letzten Jahren war die Audi-Arena am Oberstdorfer Schattenberg zur Vierschanzentournee stets ausverkauft. Das scheint für 2020 derzeit komplett unrealistisch.

Bild: Ralf Lienert

In den letzten Jahren war die Audi-Arena am Oberstdorfer Schattenberg zur Vierschanzentournee stets ausverkauft. Das scheint für 2020 derzeit komplett unrealistisch.

Bild: Ralf Lienert

Trotz ungewisser Corona-Situation: Die Planungen für die Vierschanzentournee und die Ski-WM in Oberstdorf laufen. Wichtigste Frage: Wie viele Besucher dürfen ins Stadion am Schattenberg?

29.08.2020 | Stand: 15:22 Uhr

Wie viele andere Branchen hängen auch die Organisatoren von Sportveranstaltungen derzeit von den Beschlüssen in Berlin ab. Entsprechend gespannt war man auch in Oberstdorf, welche neuen Richtlinien die Regierungschefs von Bund und Ländern wegen der Corona-Pandemie am Donnerstag treffen würden.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat