Paralympics in Tokio

Deutsche Tischtennis-Mannschaften stehen im Paralympics-Halbfinale

Das Team um Einzel-Paralympicssieger Valentin Baus startet am Mittwoch direkt gegen Tschechien im Halbfinale.

Das Team um Einzel-Paralympicssieger Valentin Baus startet am Mittwoch direkt gegen Tschechien im Halbfinale.

Bild: Marcus Brandt, dpa

Das Team um Einzel-Paralympicssieger Valentin Baus startet am Mittwoch direkt gegen Tschechien im Halbfinale.

Bild: Marcus Brandt, dpa

Die Bronzemedaille ist ihnen bereits sicher: Die deutsche Tischtennis-Mannschaft steht bei den Paralympics im Halbfinale.
##alternative##
dpa
31.08.2021 | Stand: 16:38 Uhr

Die deutsche Tischtennis-Mannschaft hat das Halbfinale bei den Paralympics erreicht und damit die Bronzemedaille sicher. Gegen Thailand gewannen Thomas Rau und Björn Schnake am Dienstag in Tokio mit 2:1 und treffen am Mittwoch im Kampf ums Finale auf China. Die beiden Deutschen verloren zum Auftakt das Doppel, entschieden dann aber jeweils ihre Einzel-Begegnung für sich.

Im Halbfinale gegen Tschechien

Das Team um Einzel-Paralympicssieger Valentin Baus startet am Mittwoch in einer anderen Klasse direkt gegen Tschechien im Halbfinale und kann sich mindestens über Bronze freuen.