Fußball-Bundesliga

Erling-Haaland-Schnitzel in der Kneipe von Kevin Großkreutz? BVB-Fans feiern Video des Stürmers

Erling Haaland, Stürmer bei Borussia Dortmund, hat einen Vorschlag für die Speisekarte in der Kneipe des ehemaligen Nationalspielers Kevin Großkreutz.

Erling Haaland, Stürmer bei Borussia Dortmund, hat einen Vorschlag für die Speisekarte in der Kneipe des ehemaligen Nationalspielers Kevin Großkreutz.

Bild: picture alliance/Leon Kuegeler/Reuters-Pool/dpa

Erling Haaland, Stürmer bei Borussia Dortmund, hat einen Vorschlag für die Speisekarte in der Kneipe des ehemaligen Nationalspielers Kevin Großkreutz.

Bild: picture alliance/Leon Kuegeler/Reuters-Pool/dpa

Die ungewöhnliche Einladung des Dortmunders Kevin Großkreutz in dessen Kneipe will Erling Haaland annehmen - und er hat einen Vorschlag für die Speisekarte.
##alternative##
dpa
27.10.2020 | Stand: 15:09 Uhr

"Ich komme definitiv mal vorbei. Vielleicht gibt es ja in Zukunft ein Erling-Haaland-Schnitzel oder ein Derbysieger-Schnitzel. Bis bald", sagte der 20 Jahre alte Stürmer von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund in einem Club-Video.

Zuvor hatte der langjährige BVB-Profi Großkreutz den Norweger in seiner Freunde über den 3:0-Derbysieg gegen den Erzrivalen FC Schalke 04 in seine Kneipe eingeladen.

"Einfach ein geiler Typ", kommentierte der Weltmeister von 2014 und ließ dem 2:0-Torschützen via Instagram eine ungewöhnliche Einladung für seine Dortmunder Kneipe "Mit Schmackes" zukommen: "Hast ein Jahr frei essen im Schmackes, Bro." (Lesen Sie auch: Bayern mit Gnabry gegen Moskau: "Fühlen uns sehr stark")