Diesen Artikel lesen Sie nur mit
ESV Kaufbeuren

Spieler Patrick Reimer sagt "tschüss" zum ESVK

Patrick Reimer fühlte sich von Anfang an wohl im Kreise der Mannschaft des ESV Kaufbeuren. Nun kehrt der Mindelheimer wieder zu seinem DEL-Klub, den Nürnberg Ice Tigers, zurück.

Patrick Reimer fühlte sich von Anfang an wohl im Kreise der Mannschaft des ESV Kaufbeuren. Nun kehrt der Mindelheimer wieder zu seinem DEL-Klub, den Nürnberg Ice Tigers, zurück.

Bild: Benedikt Siegert

Patrick Reimer fühlte sich von Anfang an wohl im Kreise der Mannschaft des ESV Kaufbeuren. Nun kehrt der Mindelheimer wieder zu seinem DEL-Klub, den Nürnberg Ice Tigers, zurück.

Bild: Benedikt Siegert

Patrick Reimer kehrte im Oktober zurück zum ESV Kaufbeuren, um sich in der zweiten Liga fitzuhalten. Jetzt ist das Gastspiel vorbei, er läuft wieder für Nürnberg auf.
Patrick Reimer fühlte sich von Anfang an wohl im Kreise der Mannschaft des ESV Kaufbeuren. Nun kehrt der Mindelheimer wieder zu seinem DEL-Klub, den Nürnberg Ice Tigers, zurück.
Von Axel Schmidt
01.12.2020 | Stand: 20:19 Uhr

Wie lange mussten Sie überlegen, als das Angebot des ESV Kaufbeuren kam, Sie zumindest leihweise für einige Wochen unter Vertrag zu nehmen?

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat