Boxkampf Michael Eifert vs. Tom Dzemski

Boxer aus Kaufbeuren: Kampf von Michael Eifert heute live im Free-TV und als Stream

Box-Fans können heute den Kampf des Kaufbeurers Michael "Mike" Eifert (Bild) und das Comeback von Yoan Pablo Hernandez live im Free-TV und als Stream sehen.

Box-Fans können heute den Kampf des Kaufbeurers Michael "Mike" Eifert (Bild) und das Comeback von Yoan Pablo Hernandez live im Free-TV und als Stream sehen.

Bild: Tobias Schuhwerk

Box-Fans können heute den Kampf des Kaufbeurers Michael "Mike" Eifert (Bild) und das Comeback von Yoan Pablo Hernandez live im Free-TV und als Stream sehen.

Bild: Tobias Schuhwerk

Box-Fans können heute den Kampf des Kaufbeurers Michael "Mike" Eifert und das Comeback von Yoan Pablo Hernandez live im Free-TV und als Stream sehen.

Von Allgäuer Zeitung
22.08.2020 | Stand: 19:23 Uhr

Boxen heute live im Free-TV und als Stream: Boxfans können sich am Samstag auf ein Spektakel in Magdeburg freuen. Nach fünf Jahren Ringpause ist Yoan Pablo Hernandez wieder zurück und feiert ein Comeback auf der Magdeburger Seebühne.

Aus Allgäuer Sicht noch spannender wird der Kampf des Kaufbeurers Michael "Mike" Eifert. Er bekommt die Chance, im Free-TV um den WM-Gürtel des Weltverbands IBF bei den Junioren zu boxen. Und die will Eifert nutzen.

 

Boxkampf Michael Eifert vs. Tom Dzemski heute in TV und als Stream 

Der Kaufbeurer Michael "Mike" Eifert (Lesen Sie hier ein Porträt: "Warum Michael Eifert einst den Spitznamen "Diesel" bekam") vom Team Deutschland des renommierten Boxstalls SES von Ulf Steinforth tritt heute auf der Magdeburger Seebühne gegen seinen Teamkameraden Tom Dzemski (23) an. Auf eine solche Chance habe er seit vielen Jahren hingearbeitet. "Ich freue mich sehr“, sagte Eifert im Vorfeld des Kampfes. 

Sein Trainer Ali Celik erwartet nach eigenen Angaben einen Kampf über die Runden - und erwartet Vorteile für seinen Schützling: "Es ist nicht wie im Amateurboxen nur 3 x 3 Minuten. Wir haben einen Plan, haben Micha mental gut eingestellt. Ihr werdet den besten Michael Eifert sehen, den es bisher gab", versprach er.

Boxen heute live im TV: Yoan Pablo Hernandez vs. Kevin Johnson

Boxer Yoan Pablo Hernandez verbreitete vor seinem Comeback Optimismus. 2015 musste der Deutsch-Kubaner wegen Ellenbogen- und Knieverletzungen als ungeschlagener Weltmeister im Cruisergewicht bis 90 Kilogramm seine Karriere beenden. Am Samstag in Magdeburg kämpft er nun im Schwergewicht gegen den Amerikaner Kevin Johnson. Der stand bereits Boxgrößen wie Vitali Klitschko, Anthony Joshua oder Tyson Fury gegenüber. Für Hernandez wird der Kampf deshalb auch eine Standortbestimmung. Er soll nach einem Bericht des MDR weitere Kämpfe erhalten, um ihn schnell wieder in den Ranglisten zu platzieren.

Ebenfalls bei der Box-Gala in Magdeburg am Samstag wird Robin Krasniqi wieder in den Ring zurückkehren. Er startet im Halbschwergewicht gegen Stanislav Eschner aus Tschechien.

Wo wird der Boxkampf Eifert vs. Dzemski gezeigt?

Dass wieder Boxkämpfe vor einem größeren Publikum ausgetragen werden können, liegt an einer Ausnahmegenehmigung des Gesundheitsamtes Magdeburg. Dieses hatte gestattet, die Box-Gala am Samstagabend vor knapp 1000 Zuschauern unter freiem Himmel auszutragen. 

  • Die Übertragung der Boxkämpfe in Magdeburg hat der MDR übernommen.
  • Er zeigt den Kampfabend am Samstag, 22. August, ab 22:30 Uhr live im Free-TV.
  • Zudem kann man die Kämpfe kostenlos im Livestream des Senders sehen.
  • In der Sport im Osten "SpiO"-App gibt es dazu einen Ticker der Vorkämpfe.