Fußball-Bundesliga

Noch ein Neuzugang beim FC Bayern: Münchner verpflichten Tiago Dantas

Der FC Bayern hat einen weiteren Neuzugang zu verzeichnen: Tiago Dantas (rechts) kommt von Benfica Lissabon nach München.

Der FC Bayern hat einen weiteren Neuzugang zu verzeichnen: Tiago Dantas (rechts) kommt von Benfica Lissabon nach München.

Bild: Jonathan Moscrop, dpa (Archiv)

Der FC Bayern hat einen weiteren Neuzugang zu verzeichnen: Tiago Dantas (rechts) kommt von Benfica Lissabon nach München.

Bild: Jonathan Moscrop, dpa (Archiv)

Der FC Bayern leiht Offensivtalent Tiago Dantas von Benfica Lissabon aus. Der 19-Jährige wird aber vorerst nicht in der ersten Liga spielen.
Der FC Bayern hat einen weiteren Neuzugang zu verzeichnen: Tiago Dantas (rechts) kommt von Benfica Lissabon nach München.
dpa
06.10.2020 | Stand: 17:35 Uhr

Der FC Bayern hat Offensivtalent Tiago Dantas von Benfica Lissabon verpflichtet. Der 19-Jährige kommt auf Leihbasis zum deutschen Fußball-Rekordmeister, wie die Münchner am Dienstag bekanntgaben. Bei den Bayern ist er zunächst aber für die zweite Mannschaft in der 3. Liga vorgesehen. Zuvor hatten portugiesische Medien berichtet, dass der Champions-League-Sieger eine Kaufoption in Höhe von acht Millionen Euro für den zentralen Mittelfeldspieler hat.

Auch Remy Vita kommt zum FC Bayern

Kurz vor dem Ende der Transferperiode hatten die Münchner zuvor schon Marc Roca, Bouna Sarr, Eric Maxim Choupo-Moting und Douglas Costa geholt. Der FC Bayern II verkündete zudem die Verpflichtung von Remy Vita (19) vom ES Troyes AC. Der französische Linksverteidiger unterzeichnete einen Dreijahresvertrag beim deutschen Rekordmeister.

"Er ist noch jung und entwicklungsfähig, hat aber in der 2. französischen Liga bei Troyes schon Erfahrungen im Männerfußball gesammelt. Wir sind überzeugt, dass er bei uns die nächsten Schritte gehen und unserer Mannschaft schnell weiterhelfen wird", sagte Nachwuchschef Jochen Sauer.(Lesen Sie auch: Transfers in der Fußball-Bundesliga: Das sind die Neuzugänge)