Fußballer

Schweinsteiger-Frau Ana Ivanovic: Diesen deutschen Satz brachte er mir zuerst bei

Bastian Schweinsteiger, Fußball-Nationalspieler, und seine Frau Ana Ivanovic, Ex-Tennis-Profi.

Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger und seine Frau Ana Ivanovic sind seit 2016 verheiratet.

Bild: Jens Kalaene/dpa

Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger und seine Frau Ana Ivanovic sind seit 2016 verheiratet.

Bild: Jens Kalaene/dpa

Die Ehefrau von Bastian Schweinsteiger, Ex-Tennisstar Ana Ivanovic, hat in einem Film verraten, welchen deutschen Satz er ihr als ersten beigebracht hat.

dpa
28.05.2020 | Stand: 17:15 Uhr

Die Ehefrau von Bastian Schweinsteiger (35), Ex-Tennisstar Ana Ivanovic (32), hat in einem Film über ihren Mann verraten, welchen deutschen Satz dieser ihr als ersten beigebracht hat. "Nein Danke, ich bin glücklich verliebt", sagt Ivanovic in der Doku «Schw31ns7eiger: Memories – Von Anfang bis Legende». Der Film ist ab 5. Juni im Video-Streamingdienst Amazon Prime Video zu sehen.

Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic: Kinder kamen in Chicago zur Welt

Der frühere Fußball-Weltmeister Schweinsteiger und Ivanovic sind seit 2016 verheiratet. Das Ehepaar hat zwei Söhne, die beide in Chicago geboren wurden. "Für Ana und mich war Chicago perfekt. Es gab auch wirklich die Freiheit, sich freier zu bewegen, gerade jetzt mit zwei Kindern, das ist das Beste auf der Welt", sagte Schweinsteiger.

>> Lesen Sie hier: FC Bayern München darf Meisterschaft nicht auf dem Marienplatz feiern <<

Der langjährige Bayern-Profi beendete im vergangenen Jahr als Spieler von Chicago Fire in den USA seine Karriere, die nun in dem Film gewürdigt wird.

>> Lesen Sie auch: Torhüter Manuel Neuer bleibt beim FC Bayern bis 2023 <<