Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Exklusives Interview nach seinem Wechsel

Nach 17 Jahren sagt Eric Nadeau beim EV Füssen Adieu

Mit seinen 48 Jahren gehört Eric Nadeau im semiprofessionellen Eishockey zu einer Ausnahmeerscheinung. Jetzt wechselt er noch einmal die Klubs, wie er unserer Redaktion vorab bestätigte.

Mit seinen 48 Jahren gehört Eric Nadeau im semiprofessionellen Eishockey zu einer Ausnahmeerscheinung. Jetzt wechselt er noch einmal die Klubs, wie er unserer Redaktion vorab bestätigte.

Bild: Benedikt Siegert

Mit seinen 48 Jahren gehört Eric Nadeau im semiprofessionellen Eishockey zu einer Ausnahmeerscheinung. Jetzt wechselt er noch einmal die Klubs, wie er unserer Redaktion vorab bestätigte.

Bild: Benedikt Siegert

Im Interview bestätigt Eishockey-Urgestein Eric Nadeau seinen Wechsel vom EV Füssen zum ESC Kempten und verrät, weshalb er mit 48 noch einmal die Klubs tauscht.
09.08.2022 | Stand: 16:49 Uhr

Beim EV Füssen ist am Dienstag eine Ära zu Ende gegangen. Und das ist in diesem Fall mehr als eine bloße Floskel. Nach sage und schreibe 17 Spielzeiten hat sich Eric Nadeau offiziell beim Eishockey-Oberligisten verabschiedet. Noch einmal streifte er dafür kurz das schwarz-gelbe Jersey über, betrat für einen Videodreh die Kabine im Füssener Eisstadion, die für ihn inzwischen fast zu einem zweiten Zuhause geworden ist.