Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Sportserie „Nach-Spiel-Zeit“

"Was ich immer wollte": Das neue Leben von Ex-Ski-Star Gina Löffler

Am 21. Februar 2009 erfüllte sich Gina Stechert mit dem Weltcup-Sieg in Tarvisio ihren sportlichen Traum. Heute ist die Familie Löffler – seit 2018 ist sie mit Ehemann Dirk verheiratet, im April 2020 kam Sohn Christoph zur Welt – ihr großes Glück.

Am 21. Februar 2009 erfüllte sich Gina Stechert mit dem Weltcup-Sieg in Tarvisio ihren sportlichen Traum. Heute ist die Familie Löffler – seit 2018 ist sie mit Ehemann Dirk verheiratet, im April 2020 kam Sohn Christoph zur Welt – ihr großes Glück.

Bild: imago

Am 21. Februar 2009 erfüllte sich Gina Stechert mit dem Weltcup-Sieg in Tarvisio ihren sportlichen Traum. Heute ist die Familie Löffler – seit 2018 ist sie mit Ehemann Dirk verheiratet, im April 2020 kam Sohn Christoph zur Welt – ihr großes Glück.

Bild: imago

Eine schwere Verletzung zwingt Gina Löffler 2015 zum Abschied von ihrer Ski-Alpin-Karriere. Die 33-Jährige über Ängste, Hoffnungen und ihre heutige Erfüllung.
07.02.2021 | Stand: 20:32 Uhr

Sie sind Olympiasieger und waren Publikumslieblinge, haben die Region auf der großen Weltbühne des Sports vertreten oder sind zur Clublegende im benachbarten Dorfverein geworden. In unserer neuen Rubrik „Nach-Spiel-Zeit“ erzählen wir die Geschichten von zurückgetretenen Sportlern, deren Karrieren die Menschen der Region bewegt haben. Im 14. Teil blicken wir auf Ski-Alpin-Star Gina Löffler.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat