So war das Staffel-Finale

"Hab mich echt krass in dich verliebt": Diese Kandidatin bekommt die letzte Rose vom "Bachelor"

Der "Bachelor" hat seine Traumfrau gefunden - doch wen küsst er da unter dem Feuerwerk?

Der "Bachelor" hat seine Traumfrau gefunden - doch wen küsst er da unter dem Feuerwerk?

Bild: RTL

Der "Bachelor" hat seine Traumfrau gefunden - doch wen küsst er da unter dem Feuerwerk?

Bild: RTL

Im "Bachelor"-Finale wird bis zur letzten Minute gefiebert, wer die allerletzte Rose bekommt. Ob Dominik und seine Auserwählte ein Paar sind, erfahren Sie hier.
30.03.2022 | Stand: 22:44 Uhr

Ach, was haben wir gezittert! Bekommt sie eine Rose? Oder muss sie gehen? Für die beiden Allgäuer Kandidatinnen wurde Letzteres wahr, "Bachelor" Dominik hat sie heimgeschickt. Aber für wen entscheidet er sich am Ende?

Anna oder Jana Maria - wer bekommt die letzte Rose?

Im Rennen in der letzten Folge waren noch Anna und Jana-Maria. Erstere fiel vor allem durch ihr ruhiges Wesen auf, Letztere eher durch Zickereien und Eifersucht. Doch wer konnte bei Dominik punkten? Beim Staffelfinale ringt der 29-Jährige sichtlich mit sich und dieser immens weltbewegenden Entscheidung. Anna findet er trotz ihrer ruhigen Art faszinierend, er weiß aber nicht, ob ihr geplantes "Sabbatical" (dt. längere Auszeit) mit seinen Plänen zusammen passt. Jana-Maria und er seien einfach "voll auf einer Wellenlänge", vor allem, was den Humor angeht, betont Dominik.

Nach zwei kurzen Dates mit den beiden und einer in die Länge gezogenen "Nacht der Rosen" steht fest: Anna ist seine Auserwählte. "Ich hab mich krass in dich verliebt", gesteht Dominik seiner Auserwählten und schließt sie in seine Arme.

Jana-Maria bleibt sich selbst treu und kann es eigentlich gar nicht fassen, dass sie nicht die Auserwählte ist. Sie fühle sich verarscht. "Dann hätte ich nicht so viel von mir preisgegeben!"

Jana-Maria ist sichtlich enttäuscht, dass der Bachelor sie nicht ausgewählt hat.
Jana-Maria ist sichtlich enttäuscht, dass der Bachelor sie nicht ausgewählt hat.
Bild: RTL

Nach dem "Bachelor"-Finale: Sind Dominik und Anna ein Paar?

Tja, Anna und Dominik sind jetzt auf jeden Fall glücklich - und verraten beim großen Wiedersehen vom "Bachelor 2022", dass sie auch jetzt noch ein Paar sind und sogar schon eine gemeinsame Wohnung in Frankfurt bezogen haben.

Lesen Sie auch
##alternative##
ARD

Staffel 20 von "Rote Rosen": Sendetermine, Handlung, Besetzung und Wiederholung

Und wie sehen das die anderen Kandidatinnen? "Man hat es die ganze Zeit gesehen, dass Anna die Richtige ist", meint Emily. Nickend stimmen ihr andere Kandidatinnen bei, die auch beim Wiedersehen dabei sind. Große Zickereien oder Vorwürfe bleiben aus. Alle scheinen sich für das verliebte Bachelor-Paar zu freuen - sogar Jana Maria. Sie meint, sie verliebe sich immer schnell - aber genauso schnell seien die Gefühle auch wieder weg. Also alles richtig gemacht, Dominik.

Anna und Dominik haben sich bei "Der Bachelor" gefunden.
Anna und Dominik haben sich bei "Der Bachelor" gefunden.
Bild: RTL

Das sagen Allgäuer Kandidatinnen zur "Bachelor"-Staffel

Von den Allgäuer Kandidatinnen ist beim Wiedersehen keine dabei. Auf Nachfrage unserer Redaktion war bislang auch noch kein Statement von Lara Honner aus Memmingen oder von Chiara Fröhlich aus Kaufbeuren (lebt aktuell in Köln) zu bekommen. Lara verbringt derzeit einen Urlaub in Thailand, Chiara ist in Köln.

Beide Kandidatinnen fanden zuletzt aber positive Worte über die Teilnahme bei der RTL-Kuppelshow: "Ich bin unendlich dankbar für diese Erfahrung", schrieb beispielsweise Chiara nach ihrem Aus in Folge 8 auf ihrem Instagram-Account. Sie gehörte zu den fünf letzten Kandidatinnen der Staffel. Auch wenn es mit Dominik nicht geklappt habe, sei sie optimistisch, irgendwann den Richtigen zu treffen. Und auch Lara fand positive Worte für die Bachelor-Serie: "Ich habe so tolle neue Freundschaften knüpfen können, welche oftmals auch wichtiger sind, als ein Mann." Ach wie schön.

Bilderstrecke

Bachelor 2022: Diese Kandidatinnen kämpfen um Dominiks Herz