Plasberg-Talk heute

Hart aber fair am 3. Mai 21: Gäste und Thema heute bei Plasberg

Bei "Hart aber fair" heute am 3.5.21 geht es um die Folgen der corona-Krise für die Familien in Deutschland. Thema und Gäste bei Frank Plasberg im Überblick.

Bei "Hart aber fair" heute am 3.5.21 geht es um die Folgen der corona-Krise für die Familien in Deutschland. Thema und Gäste bei Frank Plasberg im Überblick.

Bild: Horst Galuschka, dpa

Bei "Hart aber fair" heute am 3.5.21 geht es um die Folgen der corona-Krise für die Familien in Deutschland. Thema und Gäste bei Frank Plasberg im Überblick.

Bild: Horst Galuschka, dpa

"Hart aber fair" beschäftigt sich heute am 3. Mai 2021 mit dem Thema Corona und die Folgen der Pandemie für Familien. Hier die Gäste bei Frank Plasberg.
##alternative##
Von Allgäuer Zeitung
03.05.2021 | Stand: 20:35 Uhr

Bei "Hart aber fair" geht es heute um das aktuelle Thema Corona und die Folgen der Pandemie für Fasmilien. "Ungeimpft, ungeschützt, unbeschult: Lässt der Staat die Familien im Stich?", ist die Runde am 3.5.21 um 21 Uhr überschrieben.

Hart aber fair am 3.5.21.: Das sind die Gäste heute

Die Gäste bei "Hart aber fair" sind heute unter anderem

  • Anja Karliczek (CDU, Bundesministerin für Bildung und Forschung)
  • Mareile Höppner (Moderatorin des ARD-Magazins "Brisant"; Mutter eines schulpflichtigen Kindes)
  • Aladin El-Mafaalani (Soziologe und Autor; Professor am Institut für Migrationsforschung und interkulturelle Studien an der Universität Osnabrück)
  • Susanne Epplée (Kinderärztin; Leiterin des Sozialpädiatrischen Zentrums Hamburg-Ost in Billstedt)
  • Thorsten Frühmark (Rechtsanwalt und Ortsbürgermeister von Möllenbeck; Vater von drei schulpflichtigen Kindern)

Das ist das Thema heute am 3. Mai bei "Hart aber fair"

Das Thema heute sind die Folgen der Corona-Pandemie für Familien. Die Alten geimpft und fast schon entspannt, aber auf Familien wächst der Druck weiter. Bringt Corona Eltern und Kindern Stress ohne Ende? Was ist schlimmer: Die Gefahr durch Ansteckung in den Schulen oder die seelischen Schäden durch Schulschließung und Lockdown?Das sind die Fragen, die Frank Plasberg heute mit seinen Gästen diskutieren will.

Das ist Moderator Frank Plasberg

"Hart aber fair"-Moderator Frank Plasberg, 1957 geboren, volontärierte mit 18 Jahren bei der "Schwäbischen Zeitung" und arbeitete dann als Polizeireporter und Redakteur bei der "Abendzeitung" in München. Nach dem Studium wechselte er ins Fernsehen. Seit 2001 moderiert er "hart aber fair" und seit Frühjahr 2002 auch andere aktuelle Sendungen im Ersten wie etwa den ARD-Wahlcheck“. Frank Plasberg ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Gästebuch und Kommentare zu "Hart aber fair" heute

Lesen Sie auch
##alternative##
Plasberg-Talk heute

Hart aber fair am 19.4.21: Gäste und Thema heute

Wie immer können sich Interessierte auch während der Sendung per Telefon, Fax, Facebook und Twitter an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Seite http://www.hart-aber-fair.de ihre Meinung und Fragen an die Redaktion übermitteln. Dort findet sich auch das Gästebuch, aus dem Brigitte Büscher regelmäßig in der Sendung zitiert.

Hart aber fair im Livestream und in der Mediathek sehen

"Hart aber fair" kann neben dem Free-TV auch live im Stream und als Wiederholung in der kostenlosen Mediathek angesehen werden.

Rückblick zu Hart aber fair