Kampf gegen Corona-Pandemie

Influencer-Paar Ferragni und Fedez über Corona: Alle können sich nützlich machen

Italiens wohl bekanntestes Influencer-Paar, Chiara Ferragni und ihr Mann Rapper Fedez, hat im Rathaus der norditalienischen Wirtschaftsmetropole von Bürgermeister Sala die Auszeichnung «Ambrogino d'oro» verliehen bekommen. Sie und viele andere wurden damit für den Einsatz im Kampf gegen die Corona-Pandemie geehrt.

Italiens wohl bekanntestes Influencer-Paar, Chiara Ferragni und ihr Mann Rapper Fedez, hat im Rathaus der norditalienischen Wirtschaftsmetropole von Bürgermeister Sala die Auszeichnung «Ambrogino d'oro» verliehen bekommen. Sie und viele andere wurden damit für den Einsatz im Kampf gegen die Corona-Pandemie geehrt.

Bild: Claudio Furlan, dpa

Italiens wohl bekanntestes Influencer-Paar, Chiara Ferragni und ihr Mann Rapper Fedez, hat im Rathaus der norditalienischen Wirtschaftsmetropole von Bürgermeister Sala die Auszeichnung «Ambrogino d'oro» verliehen bekommen. Sie und viele andere wurden damit für den Einsatz im Kampf gegen die Corona-Pandemie geehrt.

Bild: Claudio Furlan, dpa

Eines der bekanntesten Influencer-Paar Italiens wurde für seinen Einsatz im Kampf gegen die Corona-Pandemie ausgezeichnet. Was die beiden tun.
Italiens wohl bekanntestes Influencer-Paar, Chiara Ferragni und ihr Mann Rapper Fedez, hat im Rathaus der norditalienischen Wirtschaftsmetropole von Bürgermeister Sala die Auszeichnung «Ambrogino d'oro» verliehen bekommen. Sie und viele andere wurden damit für den Einsatz im Kampf gegen die Corona-Pandemie geehrt.
dpa
07.12.2020 | Stand: 16:48 Uhr

Die Influencer Chiara Ferragni und Fedez gehören jetzt zu den besonders verdienten Bürgern und Bürgerinnen Mailands. Die Internet-Stil-Ikone Ferragni (33) und ihr Mann, der Rapper Fedez (31), kamen am Montag sehr seriös in dunkler, edler Kleidung zum Bürgermeister der norditalienischen Wirtschaftsmetropole.

Influencer-Paar für Einsatz im Kampf gegen Corona geehrt

Im Rathaus, dekoriert mit Fahnen und rotem Teppich, überreichte Giuseppe Sala ihnen die Auszeichnung "Ambrogino d'oro". Italiens Influencer-Paar Nummer eins wurde mit vielen anderen geehrt für den Einsatz im Kampf gegen die Corona-Pandemie seit dem Frühjahr. Die beiden hatten unter anderem Hilfsgelder für ein Krankenhaus gesammelt und zum Maske tragen aufgefordert. Die Hauptstadt der Lombardei ist von der Virus-Welle besonders hart getroffen worden.

"Wir können alle nützlich sein"

"Wir fühlen uns sehr geehrt", zitierte die italienische Nachrichtenagentur Ansa die Mode-Unternehmerin Ferragni. Fedez veröffentlichte auf Instagram ein Foto des Paars vor dem Mailänder Dom mit der Satz: "Wir können alle nützlich sein, aber wir können nur dann wirklich nützlich sein, wenn wir alle sind."