ZDF-Talk am 22. September

Maybrit Illner fragt heute: Wie gefährlich ist Putins Schwäche?

"maybrit illner" kommt heute am 22. September 2022. Hier finden Sie Gäste, Thema und Uhrzeit der Sendung.

"maybrit illner" kommt heute am 22. September 2022. Hier finden Sie Gäste, Thema und Uhrzeit der Sendung.

Bild: ZDF, Jule Roehr

"maybrit illner" kommt heute am 22. September 2022. Hier finden Sie Gäste, Thema und Uhrzeit der Sendung.

Bild: ZDF, Jule Roehr

Maybrit Illner begrüßt heute im ZDF ab 22.15 Uhr u.a. den SPD-Vorsitzenden Lars Klingbeil. Thema: Der Krieg eskaliert – wie gefährlich ist Putins Schwäche?
##alternative##
Von Allgäuer Zeitung
22.09.2022 | Stand: 20:25 Uhr

Maybrit Illner ist heute (Donnerstag, 22. September 2022) wieder mit ihrem Politik-Talk im Fernsehen. Die Moderatorin behandelt mit ihren Gästen heute ab 22.15 Uhr dieses Thema: "Der Krieg eskaliert – wie gefährlich ist Putins Schwäche?" Alles zum Ukraine-Konflikt auch im Newsblog der Allgäuer Zeitung.

Hier finden sie alle Informationen zum heutigen ZDF-Talk.

Gäste bei Maybrit Illner heute am Donnerstag, 22. September 2022

  • Lars Klingbeil (Parteivorsitzender SPD)
  • Rüdiger von Fritasch (früherer deutscher Botschafter in Moskau, Autor u.a. "Zeitenwende: Putins Krieg und die Folgen")
  • Sabine Adler (langjährige Osteuropa-Korrespondentin beim Deutschlandfunk, Autorin u.a. „Die Ukraine und wir: Deutschlands Versagen und die Lehren für die Zukunft“)
  • Carlo Masala (Militärexperte, Professor für Internationale Politik, Universität der Bundeswehr in München)
  • Norbert Röttgen (CDU, Außenpolitiker, Mitglied Auswärtiger Ausschuss im Bundestag, von 2014 bis 2021 dort Vorsitzender)
  • Katrin Eigendorf (ZDF-Auslandsreporterin, Grimme-Preisträgerin 2022)

Das ist das Thema heute bei Maybrit Illner

Während in New York die UN-Generalversammlung tagt, ruft Putin rund 300.000 Reservisten zu den Waffen und droht erneut mit atomaren Angriffen. In den ostukrainischen Regionen Luhansk, Donezk und im besetzten Teil von Cherson und Saporischschja sollen schon in den nächsten Tagen „Volksabstimmungen“ über den Beitritt zu Russland stattfinden. Aus Putins Sicht wären dann Angriffe auf diese Gebiete Angriffe auf Russland. Kiew sieht Putin eher von „der Angst vor einer Niederlage“ getrieben.

Wie gefährlich ist diese neue Eskalation? Wie erfolgreich ist die ukrainische Armee? Ist es Zeit für noch mehr Waffen – vielleicht sogar Panzer aus Deutschland? Hat Diplomatie in dieser Situation irgendeine Chance? Diese Fragestellungen wollen Maybrit Illner und Gäste heute besprechen.

Lesen Sie auch
##alternative##
ZDF-Talk am 25. August

Christian Lindner heute zu Gast bei Maybrit Illner

Im Anschluss an Illner läuft Markus Lanz

Uhrzeit und Mediathek: Wann kommt die Sendung mit Maybrit Illner heute?

Maybrit Illner zeigt das ZDF in der Regel am Donnerstag um 22.15 Uhr, so auch heute. Im Anschluss kommt Markus Lanz.

Die Talksendungen können dann auch als Stream und Wiederholung kostenfrei in der ZDF-Mediathek angesehen werden.

Das ist die Sendung "maybrit illner"

Einmal wöchentlich moderiert Maybrit Illner ihre gleichnamige Polit-Talkshow. Bei ihren Gästen handelt es sich um Persönlichkeiten der Politik, Wirtschaft und Gesellschaft aus Deutschland und der Welt. Live aus Berlin wird kontrovers das „Thema der Woche“ diskutiert.

Maybrit Illner wurde 1965 in Berlin geboren und ist eine der bekanntesten deutschen Polit-Talkerinnen. Seit 2007 moderiert sie die nach ihr benannte Sendung im ZDF - mit sehr guten Quoten. 2021 etwa erzielte "maybrit illner" die höchste Zuschauerresonanz seit Sendebeginn. Im Schnitt erreichten die Sendungen einen Marktanteil von 15,2 Prozent – der Spitzenwert in diesem Jahr für Polittalks im deutschen Fernsehen und der beste Wert für Maybrit Illner seit 1999. Insgesamt sahen im Schnitt 3,06 Millionen Zuschauer die 40 regulären "maybrit illner"-Ausgaben. Hinzu kamen zwei Spezial-Ausgaben - am 19. August 2021 zu Afghanistan und am 26. September 2021 zur Bundestagswahl.

15,2 Prozent Marktanteil für "maybrit illner" 2021 bedeuten auch eine Steigerung gegenüber 2020: Im Jahr zuvor sahen im Schnitt 2,88 Millionen Zuschauer die 41 "maybrit illner"-Ausgaben, bei einem Marktanteil von 14,3 Prozent.