RTL+

"Neue Geschichten vom Pumuckl": Das erwartet Sie bei der Neuauflage

Florian Brückner spielt bei der Pumuckl-Neuauflage den Neffen von Meister Eder.

Florian Brückner spielt bei der Pumuckl-Neuauflage den Neffen von Meister Eder.

Bild: RTL, Luis Zeno Kuhn

Florian Brückner spielt bei der Pumuckl-Neuauflage den Neffen von Meister Eder.

Bild: RTL, Luis Zeno Kuhn

Pumuckl kehrt mit einer Neuauflage bei RTL+ zurück. Das ist bisher rund um Start, Besetzung, Handlung und Folgen von "Neue Geschichten vom Pumuckl" bekannt.
23.03.2022 | Stand: 20:15 Uhr

Kaum einer kennt den Kobold mit den roten Haaren nicht: Die Münchner Serie "Meister Eder und sein Pumuckl" aus den 80er-Jahren zählt bis heute zu den bekanntesten und beliebtesten deutschen Familienklassikern.

Pumuckl kann es einfach nicht lassen und spielt in der Werkstatt von Meister Eder dem ein oder anderen Münchner einen Streich. Sein Glück: Er kann von der einen auf die andere Sekunde unsichtbar werden. Zwar ist Meister Eder des Öfteren von den Streichen des rothaarigen Koboldes verärgert, dennoch entwickelt sich zwischen den beiden eine tiefe Freundschaft.

Nun soll das Revival "Neue Geschichten vom Pumuckl" an den alten Klassiker anknüpfen. Die berühmte Werkstatt von Meister Eder wurde dafür wieder aufgebaut, um bei den Zuschauern Erinnerungen zu wecken. In "Meister Eder und sein Pumuckl" spielte der verstorbene Gustl Bayrhammer die Hauptrolle Meister Eder. Der neue Kumpan an Pumuckls Seite ist in "Neue Geschichten vom Pumuckl" Meister Eders Neffe, gespielt von Florian Brückner.

Sie möchten mehr zur Neuauflage vom "Pumuckl" wissen? Hier in diesem Artikel haben wir für Sie eine Übersicht zusammengestellt, was bisher zu Start, Besetzung, Handlung und Folgen von "Neue Geschichten vom Pumuckl" auf RTL+ bekannt ist.

Wann ist der Start von "Neue Geschichten vom Pumuckl" auf RTL+?

Lesen Sie auch
##alternative##
RTL

"Die 100.000 Mark Show": Sendetermine, Übertragung und Wiederholung

Laut RTL sollen die Dreharbeiten zu "Neue Geschichten vom Pumuckl" bis Sommer 2022 abgeschlossen sein. Genau wie im alten Klassiker "Meister Eder und sein Pumuckl" befinden sich die Drehorte in München und im Münchner Umland. Im Anschluss an die Dreharbeiten folgen die Animationsarbeiten für den Kobold Pumuckl. Ende 2023 soll die Neuauflage dann beim Streaming-DienstRTL+ erscheinen.

Wer sind die Schauspieler in "Neue Geschichten vom Pumuckl" auf RTL+? Darsteller in der Besetzung

Aus der Originalserie aus den 1980er-Jahren ist vor allem Gustl Bayrhammer bekannt. Dort hat er als Schauspieler die Hauptrolle von Meister Ederübernommen.

In der Neuauflage der Serie wird neben dem rothaarigen Kobold Pumuckl der Neffe von Meister Eder die Hauptrolle übernehmen, welcher von Florian Brückner gespielt wird. Außerdem wurden bereits folgende Schauspieler für "Neue Geschichten vom Pumuckl" bestätigt:

  • Florian Brückner
  • Milan Peschel
  • Frederic Linkemann
  • Ilse Neubauer
  • Katharina Thalbach
  • Teresa Rizos

Die Regie für "Neue Geschichten vom Pumuckl" übernimmt Marcus H. Rosenmüller. Das Drehbuch wurde von Korbinian Dufter und Matthias Pacht geschrieben. Unterstützt wurden die beiden dabei von Moritz Binder und Katharina Köster.

"Neue Geschichten vom Pumuckl": Das ist die Handlung

In den 1980er-Jahren schaffte die Serie "Meister Eder und sein Pumuckl" den Durchbruch. Der Kobold, welcher nie müde nach einem neuen Streich ist, überzeugte sowohl Kinder als auch Erwachsene. Der deutsche Klassiker war selbst Jahrzehnte später noch im TV zu sehen. Jetzt möchte die Neuauflage "Neue Geschichten vom Pumuckl" an der alten Serie anknüpfen.

Über 30 Jahre lang hatte die Schreinerwerkstatt in einem Münchner Hinterhof niemand mehr betreten. Die Hobelbank und Werkzeuge sind eingestaubt und eingemottet. Florian Eder, der Neffe von Meister Eder, ist ebenfalls Schreiner und möchte die Werkstatt von seinem Onkel wieder auf Vordermann bringen und selbst dort arbeiten. Gleich an seinem ersten Tag passiert etwas, was einigen "Pumuckl"-Zuschauern bereits bekannt vorkommen könnte: Der sonst unsichtbare Kobold bleibt am Leim kleben und nimmt eine sichtbare Gestalt an.

Florian Eder und der rothaarige Pumuckel werden ein Team. In München erleben sie zusammen viele neue Geschichten. Dabei hat sich in den letzten Jahrzehnten viel verändert und es ist nichts mehr so wie früher.

Wie viele Folgen wird es von "Neue Geschichten vom Pumuckl" geben?

Nach Angaben von RTL soll es bei dem Revival "Neue Geschichten vom Pumuckl" insgesamt 13 neue Folgen mit eine Länge von je 25 Minuten geben. Jede Episode wurde in München und im dortigen Umland gedreht.