Weihnachtsfilme im Fernsehen

Weihnachts-Romantik: Hier sehen Sie die "Sissi"-Filme 2021 im Fernsehen

Sendezeiten und TV-Termine: Auch 2021 laufen die beliebten "Sissi"-Filme rund um Weihnachten im Fernsehen.

Sendezeiten und TV-Termine: Auch 2021 laufen die beliebten "Sissi"-Filme rund um Weihnachten im Fernsehen.

Bild: dpa (Archivbild)

Sendezeiten und TV-Termine: Auch 2021 laufen die beliebten "Sissi"-Filme rund um Weihnachten im Fernsehen.

Bild: dpa (Archivbild)

Die "Sissi"-Filme zählen zu den Klassikern unter den Weihnachtsfilmen. Wir nennen Sendetermine und -zeiten an Weihnachten 2021 und verraten spannende Fakten.
26.11.2021 | Stand: 11:44 Uhr

Wenn man an Weihnachtsfilme denkt, gibt es letztlich zwei Kategorien: solche, die sich wirklich um Weihnachten drehen, und die, die zwar thematisch nichts mit Weihnachten zu tun haben, aber trotzdem hauptsächlich zum Jahresende hin im Fernsehen laufen. Die "Sissi"-Trilogie gehört zu letzterer Kategorie. Die Filme rund um die österreichische Kaiserin laufen auch 2021 im deutschen Fernsehen - wir listen die Termine auf und verraten Fakten zu den Filmen.

Regisseur Ernst Marischka hat die Geschichte der Kaiserin in Elisabeth in drei Teile untergliedert: In "Sissi" (1955) geht es vor allem um das Kennenlernen der jungen Prinzessin Elisabeth aus Possenhofen und dem österreichischen Kaiser Franz Joseph I.. Teil zwei, "Sissi - die junge Kaiserin" (1956) beschreibt das Erwachsenwerden der jungen Elisabeth am Hof - Schwangerschaft, Querelen mit der Schwiegermutter, Heimweh - aber auch den Konflikt zwischen Österreich-Ungarn. Der dritte Teil "Sissi -Schicksalsjahre einer Kaiserin" (1957) widmet sich mehreren Krankheiten, unter denen die Kaiserin litt. (Lesen Sie auch: Das läuft Heiligabend im Fernsehen)

"Sissi"-Filme: Die Sendetermine 2021 im deutschen Fernsehen

Der erste Teil wird an folgenden Terminen in der ARD gezeigt:

  • 24. Dezember, 20.15 Uhr
  • 25. Dezember, 15.25 Uhr

Teil zwei ist dann im Ersten zu sehen:

  • 25. Dezember, 17.10 Uhr

Und der dritte Teil kommt an folgendem Termin:

  • 26. Dezember, 16.40 Uhr

Lesen Sie auch
##alternative##
Filme und Serien im Dezember

24 Tage, 24 Formate: Adventskalender 2021 für Fernsehen und Streaming

Wer Sky hat, kann die Filme auch im Pay-TV schauen. An folgenden Terminen zeigt der Sender alle drei Teile hintereinander?

  • 19. Dezember, ab 9.35 Uhr, Sky Cinema Classic
  • 24. Dezember, ab 20.15 Uhr, Sky Cinema Classic

Kuriose Fakten über die "Sissi"-Filme

In allen drei Filmen spielte Romy Schneider die Hauptrolle - eine Rolle, die sie berühmt machte, die die Schauspielerin aber gehasst hat. Auch zeigen die Filme zwar viel Romantik und schöne Bilder - die Wirklichkeit sah aber anders aus: Die Ehe zwischen Elisabeth und Franz-Josef war keineswegs glücklich - dies wird nur im dritten Film kurz angedeutet. Auch die Tochter Sophie, die im Film gezeigt wird, starb bereits mit zwei Jahren. Zudem unterschrieb die echte Kaiserin ihre Briefe mit "Sisi" oder "Lisi" - die Schreibweise "Sissi" hat sich erst nach den Filmen etabliert. (Lesen Sie auch: Das sind die Klassiker unter den Weihnachtsfilmen)

Netflix bringt Serie über Sissi: "The Empress"

Auch das im Film gezeigte Schloss ist nicht das reale Schloss Possenhofen am Starnberger See, in dem Kaiserin Elisabeth aufwuchs. Richtig ist aber zumindest die Mutter-Tochter-Beziehung: Magda Schneider, die Herzogin Ludovika und damit Sissis Mutter spielt, war tatsächlich Romy Schneiders Mutter.

Für alle Sissi-Fans gibt es außerdem gute Nachrichten: Netflix bringt das Leben der Kaiserin auf die heimischen Bildschirme. "The Empress" soll voraussichtlich im Frühjahr 2022 starten, Devrim Lingnau spielt die Kaiserin.

Devrim Lingnau als Sisi und Philip Froissant als Franz-Joseph sind die Darsteller der neuen Netflix Serie «The Empress».
Devrim Lingnau als Sisi und Philip Froissant als Franz-Joseph sind die Darsteller der neuen Netflix Serie «The Empress».
Bild: Mathias Bothor, Netflix, picture alliance, dpa