Digitalsteuer weltweit

G7-Finanzminister erzielen Durchbruch für weltweite Digitalsteuer

Rishi Sunak (l), Finanzminister von Großbritannien, während des Treffens der G7-Finanzminister im Lancaster House.

Rishi Sunak (l), Finanzminister von Großbritannien, während des Treffens der G7-Finanzminister im Lancaster House.

Bild: Alberto Pezzali, dpa

Rishi Sunak (l), Finanzminister von Großbritannien, während des Treffens der G7-Finanzminister im Lancaster House.

Bild: Alberto Pezzali, dpa

Nach jahrelangen Verhandlungen haben sich die führenden Industrienationen auf wichtige Pfeiler einer weltweiten Digitalsteuer geeinigt.
##alternative##
dpa
05.06.2021 | Stand: 13:28 Uhr

Das teilte der britische Finanzminister Rishi Sunak nach dem Treffen mit seinen G7-Amtskollegen am Samstag in London auf Twitter mit. Der Durchbruch ist eine wichtige Grundlage für eine weitere Einigung der G20-Staaten.