Gipfeltreffen zwischen USA und Russland?

US-Präsident Joe Biden schlägt Kremlchef Wladimir Putin in Telefonat Gipfeltreffen vor

Vor dem Hintergrund des russischen Truppenaufmarschs an der Grenze zur Ukraine hat US-Präsident Joe Biden Kremlchef Wladimir Putin ein Gipfeltreffen vorgeschlagen.

Vor dem Hintergrund des russischen Truppenaufmarschs an der Grenze zur Ukraine hat US-Präsident Joe Biden Kremlchef Wladimir Putin ein Gipfeltreffen vorgeschlagen.

Bild: Patrick Semansky, dpa (Archivfoto)

Vor dem Hintergrund des russischen Truppenaufmarschs an der Grenze zur Ukraine hat US-Präsident Joe Biden Kremlchef Wladimir Putin ein Gipfeltreffen vorgeschlagen.

Bild: Patrick Semansky, dpa (Archivfoto)

Vor dem Hintergrund des russischen Truppenaufmarschs an der Grenze zur Ukraine hat US-Präsident Joe Biden Kremlchef Wladimir Putin ein Gipfeltreffen vorgeschlagen.
##alternative##
dpa
13.04.2021 | Stand: 17:50 Uhr

Vor dem Hintergrund des russischen Truppenaufmarschs an der Grenze zur Ukraine hat US-Präsident Joe Biden Kremlchef Wladimir Putin ein Gipfeltreffen vorgeschlagen. Biden habe den Vorschlag über einen Gipfel in einem Drittland in den kommenden Monaten in einem Telefonat mit Putin am Dienstag unterbreitet, teilte das Weiße Haus mit.

Lesen Sie auch: Eskalation im Ukraine-Konflikt - Kiew meldet erschossenen Soldaten