Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Ehrenamt in der VG Buchloe

„Zusammenstehen und Engagement zeigen“

Vielseitig engagiert: Die 31-jährige Natalie Bucher, die im Musikverein Jengen nicht nur Alt-Saxophon spielt.

Vielseitig engagiert: Die 31-jährige Natalie Bucher, die im Musikverein Jengen nicht nur Alt-Saxophon spielt.

Bild: Markus Frobenius

Vielseitig engagiert: Die 31-jährige Natalie Bucher, die im Musikverein Jengen nicht nur Alt-Saxophon spielt.

Bild: Markus Frobenius

Natalie Bucher ist im Musikverein Jengen vielseitig engagiert – auch bei einem Ausschuss, der Vergnügen schafft.
05.11.2020 | Stand: 18:30 Uhr

Gemeinsam sind wir stark – was in der Werbung künstlich daher kommt, ist im Verein meist Wirklichkeit: Dort sind Musiker, Schützen oder Sportler auf einander angewiesen, wenn sie etwas bewegen wollen. „Der Verein vermittelt auch, dass wir zusammenstehen und Engagement zeigen sollen. Und es macht Spaß, zusammen etwas zu organisieren und Dinge zu machen, die die Gemeinschaft stärken“, erklärt Natalie Bucher. Die 31-Jährige jedenfalls setzt im Musikverein Jengen das um, was sie sagt. „Weil es Spaß macht und man dort auch Freunde gewinnt“.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat