Laufveranstaltung APM

Läufer aufgepasst! Allgäu Panorama Marathon und Sonthofer Citylauf sollen wieder stattfinden

Der Allgäu Panorama Marathon soll 2021 wieder stattfinden. Unser Archivbild zeigt Teilnehmer des Laufs im Jahr 2019.

Der Allgäu Panorama Marathon soll 2021 wieder stattfinden. Unser Archivbild zeigt Teilnehmer des Laufs im Jahr 2019.

Bild: Günter Jansen (Archivbild)

Der Allgäu Panorama Marathon soll 2021 wieder stattfinden. Unser Archivbild zeigt Teilnehmer des Laufs im Jahr 2019.

Bild: Günter Jansen (Archivbild)

Der Allgäu Panorama Marathon 2021 soll am 8. August stattfinden. Dafür haben die Veranstalter ein Konzept, das sich je nach Corona-Bedingungen ändern kann.
15.06.2021 | Stand: 11:04 Uhr

Bayerns beliebtester Marathon wagt einen neuen Versuch: Am 8. August soll der Allgäu-Panorama-Marathon in Sonthofen zum 14. Mal stattfinden. Das gab Veranstalter Axel Reusch am Donnerstag bekannt. Im vergangenen Jahr war der APM erstmals abgesagt worden.

„Nach Beratungen mit dem Gesundheitsamt im Landratsamt Oberallgäu, ist es mir eine große Freude zu vermelden: Der APM findet statt“, schrieb der 52-jährige Reusch auf seiner Facebook-Seite. Dabei werde es der Entwicklung der Pandemie entsprechend einige Modifikationen im Ablauf geben.

Testen, Masken und mehr: Unter diesen Bedingungen soll der Allgäu Panorama Marathon 2021 statt finden

So bestünde „nach heutigem Stand“ zwar keine Testpflicht geben. „Das Gesundheitsamt regt aber an, sich in der Woche vor dem Event ein bis zweimal testen zu lassen oder sich mindestens selbst zu testen“, hieß es in der Mitteilung. Bei den Vorbereitungen bis zum Start und den Abläufen nach Zieleinlauf besteht für die Teilnehmer Maskenpflicht.

Bilderstrecke

Allgäu Panorama Marathon in Sonthofen

„Der Rekord von 2000 Teilnehmer spielt in diesem Jahr überhaupt keine Rolle für mich. Ich bin froh, wenn wir eine Konstellation vorfinden, die eine Austragung – wie auch immer diese dann aussieht – ermöglicht“, hatte Reusch noch im März gesagt. Nun also scheint alles angerichtet für die 14. Auflage des APM. „Wir glauben fest daran, dass wir unter diesen Bedingungen einen schönen und vor allem sicheren Allgäu-Panorama-Marathon erleben werden“, sagte Reusch.

Geplant sind nach aktuellem Stand der Ultra-Trail, der traditionelle Panorama-Marathon, der Halbmarathon, der 2019 erstmals ausgetragene Hörnerlauf sowie der 5-Kilometer-Lauf und der Kids-Run.

Auch der Citylauf soll wieder steigen

Lesen Sie auch
##alternative##
Ausdauersport in der Corona-Pandemie

Event-Sommer vor dem Aus? So steht es um Allgäu-Triathlon, Grüntenstafette und Co.

Am Freitag gab Reusch zudem bekannt, dass auch der populäre Sonthofer Citylauf 2021 nach der Absage im Vorjahr wieder stattfinden soll. Geplant ist der Startschuss für den 18. Juli um 10 Uhr.

Dabei wird der beliebte Dreier-Staffel-Lauf heuer nicht wie gewohnt im Herzen der Kreisstadt beginnen, sondern am Bolzplatz unterhalb der Binse.