Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Fußball in der Region

Alles auf Anfang

Der Fußballkreis Allgäu hat den Modus für den Ligapokal überarbeitet und den Spielplan gestrafft. Nun müssen nur noch die Corona-Beschränkungen rechtzeitig aufgehoben werden, dann kann der Ball wieder rollen.

Der Fußballkreis Allgäu hat den Modus für den Ligapokal überarbeitet und den Spielplan gestrafft. Nun müssen nur noch die Corona-Beschränkungen rechtzeitig aufgehoben werden, dann kann der Ball wieder rollen.

Bild: Julian Leitenstorfer

Der Fußballkreis Allgäu hat den Modus für den Ligapokal überarbeitet und den Spielplan gestrafft. Nun müssen nur noch die Corona-Beschränkungen rechtzeitig aufgehoben werden, dann kann der Ball wieder rollen.

Bild: Julian Leitenstorfer

Der Ligapokal wird weiter ausgespielt. Nun stellt der Kreis Allgäu die Modalitäten vor
Der Fußballkreis Allgäu hat den Modus für den Ligapokal überarbeitet und den Spielplan gestrafft. Nun müssen nur noch die Corona-Beschränkungen rechtzeitig aufgehoben werden, dann kann der Ball wieder rollen.
Von Axel Schmid
16.01.2021 | Stand: 14:55 Uhr

Die Weichen sind gestellt: Der Fußballkreis Allgäu hat den Modus für den Ligapokal abgeändert und an die Corona-Lage angepasst. Sollte im März wieder Fußball gespielt werden dürfen, wird der Ligapokal fortgesetzt – allerdings in einem anderen Spielmodus. Grund dafür sind die absehbaren Terminprobleme.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat