Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Corona-Krise in Buchloe

Corona-Zwischenbilanz: Wie Buchloer die Pandemie erlebt haben

Viele Betriebe haben mit der Corona-Krise hart zu kämpfen. Unterstützung gab es allerdings auch: Das Café Royal durfte beispielsweise den Außenbereich erweitern, um mehr Gäste bewirten zu können.

Viele Betriebe haben mit der Corona-Krise hart zu kämpfen. Unterstützung gab es allerdings auch: Das Café Royal durfte beispielsweise den Außenbereich erweitern, um mehr Gäste bewirten zu können.

Bild: Luke Maguire

Viele Betriebe haben mit der Corona-Krise hart zu kämpfen. Unterstützung gab es allerdings auch: Das Café Royal durfte beispielsweise den Außenbereich erweitern, um mehr Gäste bewirten zu können.

Bild: Luke Maguire

Menschen und Unternehmer aus Buchloe berichten von ihren Erfahrungen während der Corona-Krise.
24.09.2020 | Stand: 20:44 Uhr

Die Corona-Pandemie hat große Einschnitte in unserer Gesellschaft verursacht. Nicht nur die Gesundheit der Menschen war und ist gefährdet, sondern auch wirtschaftliche und soziale Auswirkungen kommen immer mehr zum Tragen. Unsere Zeitung hat bei hiesigen Unternehmern und Menschen aus den verschiedenen Bereichen nachgefragt, wie sie die Corona-Zeit erlebt haben:

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat