Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Politischer Aus- und Rückblick

Große Bauprojekte zu bewältigen

Bei der Arbeit: Im Erdgeschoss des ehemaligen Unteriglinger Pfarrhofs wird schon eifrig gebaut: Hier soll die Tagespflege mehr Platz erhalten.

Bei der Arbeit: Im Erdgeschoss des ehemaligen Unteriglinger Pfarrhofs wird schon eifrig gebaut: Hier soll die Tagespflege mehr Platz erhalten.

Bild: Julian Leitenstorfer

Bei der Arbeit: Im Erdgeschoss des ehemaligen Unteriglinger Pfarrhofs wird schon eifrig gebaut: Hier soll die Tagespflege mehr Platz erhalten.

Bild: Julian Leitenstorfer

Iglings Bürgermeister Günter Först hat nicht nur langfristige Aufgaben, sondern aktuell noch ganz andere Probleme in den verschiedenen Ortsteilen zu lösen
Bei der Arbeit: Im Erdgeschoss des ehemaligen Unteriglinger Pfarrhofs wird schon eifrig gebaut: Hier soll die Tagespflege mehr Platz erhalten.
Von Romi Löbhard
16.02.2021 | Stand: 05:45 Uhr

„Wir werden heuer drei große kommunale Baustellen im Ort haben“, sagt der Iglinger Bürgermeister Günter Först: „Da ist einmal der Bau von drei zusätzlichen Krippengruppen.“ Der Bebauungsplan dafür sei mittlerweile gemacht, der gemeindliche Spielplatz verlegt. Und auch die beiden anderen Großprojekte dieses Jahres haben mit Bauwerken zu tun.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat