Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Versorgung für Senioren in der Region

So soll das Pflegeheim aussehen

Aussicht: Dieses Modell des neuen Pflegeheims in Fuchstal zeigt das Gebäude mit Walmdach, alternativ wäre ein begrüntes Flachdach möglich.

Aussicht: Dieses Modell des neuen Pflegeheims in Fuchstal zeigt das Gebäude mit Walmdach, alternativ wäre ein begrüntes Flachdach möglich.

Bild: Grafik: ERL Immobilien

Aussicht: Dieses Modell des neuen Pflegeheims in Fuchstal zeigt das Gebäude mit Walmdach, alternativ wäre ein begrüntes Flachdach möglich.

Bild: Grafik: ERL Immobilien

In Fuchstal wird das Konzept für den Neubau vorgestellt. Einiges stößt auf Kritik
29.01.2021 | Stand: 13:45 Uhr

Erstmals öffentlich vorgestellt wurde im Fuchstaler Gemeinderat der Plan für das Pflegeheim am „Unteren Flandwegäcker“ östlich der Josef-Schöner-Straße. Der Investor, die ERL Immobiliengruppe aus Deggendorf, will ein Gebäude mit drei Vollgeschossen bauen, das 91 Pflegepatienten aufnehmen kann. Die Pläne fanden im Gremium nicht nur Zustimmung.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat