Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Fußball in der Region

Unterschiedliche Inzidenzwerte in den Fußball-Ligen

Foto Fußball KREISLIGA ALLGÄU Mitte TSV Mindelheim - FSV Lamerdingen 2019/20

Landkreis Unterallgäu gegen Landkreis Ostallgäu: TSV Mindelheim (gelb-schwarze Trikots) gegen den FSV Lamerdingen.

Bild: Andreas Lenuweit

Landkreis Unterallgäu gegen Landkreis Ostallgäu: TSV Mindelheim (gelb-schwarze Trikots) gegen den FSV Lamerdingen.

Bild: Andreas Lenuweit

Alle oder keiner: Weil in manchen Ligen Mannschaften aus vier verschiedenen Landkreisen aufeinandertreffen, könnte der Restart Probleme bereiten.
##alternative##
Von Axel Schmid/Markus Frobenius
20.03.2021 | Stand: 14:00 Uhr

Je höher die Ligen, desto größer der Einzugsbereich der Mannschaften – diese Regel gilt nicht nur im Fußball, sondern in sämtlichen anderen Mannschaftssportarten. Heißt nichts anderes als: Steigt man auf, werden die Wege zu den Gegnern weiter und führen über Landkreisgrenzen hinweg. Das ist in der Pandemie ein Problem.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat