Diesen Artikel lesen Sie nur mit
FC Memmingen

„Jungs müssen zu Männern werden“ - Timo Gebhart im Exklusiv-Interview

Timo Gebhart kehrte im September 2020 zum FC Memmingen zurück. Der 32-Jährige trägt beim Fußball-Regionalligisten die Nummer 10 und soll die junge Mannschaft als Kapitän anführen. Zum Saisonstart muss der FCM am Freitagabend nach Heimstetten.

Timo Gebhart kehrte im September 2020 zum FC Memmingen zurück. Der 32-Jährige trägt beim Fußball-Regionalligisten die Nummer 10 und soll die junge Mannschaft als Kapitän anführen. Zum Saisonstart muss der FCM am Freitagabend nach Heimstetten.

Bild: Olaf Schulze

Timo Gebhart kehrte im September 2020 zum FC Memmingen zurück. Der 32-Jährige trägt beim Fußball-Regionalligisten die Nummer 10 und soll die junge Mannschaft als Kapitän anführen. Zum Saisonstart muss der FCM am Freitagabend nach Heimstetten.

Bild: Olaf Schulze

Mit Leitwolf Timo Gebhart startet der FC Memmingen in die Regionalliga-Saison. Was den Kapitän besonders motiviert und wie Trainer Esad Kahric mit ihm plant.
15.07.2021 | Stand: 18:30 Uhr

Nicht für den FC Memmingen, sondern auch für die meisten anderen Fußball-Regionalligisten ist es ein Saisonstart ins Ungewisse. Zu lange war die Pause, zu viele Fragezeichen gibt es vor dem Start der Spielzeit 2021/2022. Zum Auftakt tritt der FCM um Kapitän Timo Gebhart am Freitag (19 Uhr) beim SV Heimstetten an. Der 32-Jährige spricht über den Zustand der Mannschaft und die Qualität der Regionalliga.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar