Huskys büxen aus und reißen Schaf in Lechbruck

Zwei Huskys rissen am Samstag bei Lechbruck aus und bissen ein Schaf.

Zwei Huskys rissen am Samstag bei Lechbruck aus und bissen ein Schaf.

Bild: Jens Kalaene/dpa (Symbolfoto)

Zwei Huskys rissen am Samstag bei Lechbruck aus und bissen ein Schaf.

Bild: Jens Kalaene/dpa (Symbolfoto)

Zwei Huskys haben in Lechbruck ein Schaf gerissen. Es musste vom Schäfer von seinen Qualen erlöst werden.
09.08.2020 | Stand: 11:10 Uhr

Laut Polizei rissen die beiden Huskys eines Paares aus dem Westallgäu am Samstagvormittag aus.

>> Lesen Sie auch: Herrenloser Hund erschreckt Radlerin und bringt sie zum Sturz <<

Während die Besitzer auf der Suche nach den Hunden waren, bissen die Hunde ein Schaf. Das Tier wurde dabei so schwer verletzt, dass es vom Schäfer erlöst werden musste.