Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Prozess in Sonthofen

Streit unter Nachbarinnen: Türschloss mit Kleber blockiert

Die Anklage lautet auf Sachbeschädigung. Eine 32-Jährige soll die Wohnungstüre ihrer 73-jährigen Nachbarin mit Sekundenkleber beschädigt haben.

Die Anklage lautet auf Sachbeschädigung. Eine 32-Jährige soll die Wohnungstüre ihrer 73-jährigen Nachbarin mit Sekundenkleber beschädigt haben.

Bild: Alexander Kaya, dpa (Symbolbild)

Die Anklage lautet auf Sachbeschädigung. Eine 32-Jährige soll die Wohnungstüre ihrer 73-jährigen Nachbarin mit Sekundenkleber beschädigt haben.

Bild: Alexander Kaya, dpa (Symbolbild)

Eine 32-Jährige soll die Wohnungstüre ihrer 73-jährigen Nachbarin mit Sekundenkleber beschädigt haben. Warum das Amtsgericht Sonthofen kein Urteil fällte.
19.04.2021 | Stand: 19:07 Uhr

Schon länger herrscht dicke Luft zwischen den beiden Frauen. Jetzt landet der Streit der zwei Nachbarinnen vor dem Amtsgericht Sonthofen. Angeklagt ist eine 32-Jährige, die im März vergangenen Jahres das Schloss der Wohnungstüre ihrer 73-jährigen Nachbarin mit Sekundenkleber beschädigt haben soll. Doch das Verfahren wird letztlich eingestellt.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat