Feuer in Osterzell (Ostallgäu)

Garage in Osterzell brennt nieder - Wohnhaus gerettet

Die Feuerwehr konnte den Brand einer Garage in Osterzell (Ostallgäu) löschen.

Die Feuerwehr konnte den Brand einer Garage in Osterzell (Ostallgäu) löschen.

Bild: Mathias Wild

Die Feuerwehr konnte den Brand einer Garage in Osterzell (Ostallgäu) löschen.

Bild: Mathias Wild

Eine Garage brannte am Freitagabend in Osterzell (Ostallgäu) ab. Die Feuerwehr konnte das angrenzende Wohnhaus retten.
18.12.2021 | Stand: 08:37 Uhr

Update, Samstag, 6 Uhr: Nach dem Brand in Osterzell-Ödwang ist klar: Der Schaden liegt vermutlich bei etwa 50,000 Euro. Ein Nachbar war auf das Feuer in der Doppelgarage mit Werkstatt aufmerksam geworden und rief die Feuerwehr. Etwa 50 Einsatzkräfte waren vor Ort und konnten den Brand löschen.

Brand in Osterzell-Ödwang: Garage brennt

Eine Garage in Osterzell-Ödwang (Ostallgäu) ist am Freitagabend niedergebrannt. Die Feuerwehr konnte den Brand gelöscht. Die Einsatzkräfte konnten verhindern, dass die Flammen auf angrenzende Wohnhäuser übergriffen.

Bilderstrecke

Eine Garage brennt am Freitagabend in Osterzell (Ostallgäu) nieder

Garage in Osterzell brennt nieder - Wohnhaus gerettet

Bei dem Feuer wurde laut Polizei niemand verletzt. Die Brandursache ist noch unklar. Brandermittler der Polizei haben mit den Untersuchungen begonnen.

Mehr Nachrichten aus dem Ostallgäu erhalten Sie hier.

Sie wollen immer über die neuesten Nachrichten aus Kaufbeuren informiert sein? Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen, täglichen Newsletter "Der Tag in Kaufbeuren".

Lesen Sie auch
##alternative##
Zusammenfassung

Schaden von über einer Million Euro bei Bränden am Wochenende in Bayern