Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Tanzsport

Gardetanz steht beim SV Mauerstetten hoch im Kurs

Durch die Absage des für Januar geplanten Bunten Abends fällt auch die Feier zum zehnjährigen Jubiläum der Teenie-Garde beim SV Mauerstetten aus. „Das hat ziemlich geschmerzt, Die Mädchen waren richtig traurig“, sagte Trainerin Linda Hufstadt.

Durch die Absage des für Januar geplanten Bunten Abends fällt auch die Feier zum zehnjährigen Jubiläum der Teenie-Garde beim SV Mauerstetten aus. „Das hat ziemlich geschmerzt, Die Mädchen waren richtig traurig“, sagte Trainerin Linda Hufstadt.

Bild: Hufstadt

Durch die Absage des für Januar geplanten Bunten Abends fällt auch die Feier zum zehnjährigen Jubiläum der Teenie-Garde beim SV Mauerstetten aus. „Das hat ziemlich geschmerzt, Die Mädchen waren richtig traurig“, sagte Trainerin Linda Hufstadt.

Bild: Hufstadt

Linda und Laura Hufstadt planen ein Projekt, das schon jetzt auf großes Interesse stößt. Die Trainerinnen lassen sich auch von den Einschränkungen nicht beirren.
08.11.2020 | Stand: 06:30 Uhr

Die Corona-Pandemie hat dafür gesorgt, dass viele sportliche und gesellschaftliche Veranstaltung abgesagt wurden – und noch werden. Davon betroffen sind auch die Gardetänzerinnen des SV Mauerstetten. Trainerin Linda Hufstadt war froh, dass die letztjährige Garde-Saison von der Corona-Pandemie noch einigermaßen unbeeinträchtigt blieb.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat