Neugablonz

Jugendlicher schlägt vor den Augen der Polizei Kontrahenten ins Gesicht

Die Polizei nahm einen Schläger in Gewahrsam. (Symbolbild)

Die Polizei nahm einen Schläger in Gewahrsam. (Symbolbild)

Bild: Karl-Josef Hildenbrand, dpa (Symbolbild)

Die Polizei nahm einen Schläger in Gewahrsam. (Symbolbild)

Bild: Karl-Josef Hildenbrand, dpa (Symbolbild)

Einen Streit unter Jugendlichen vor einer Disko beendete die Polizei in Neugablonz. Einer der Beteiligten legte vor den Beamten noch mit einem Faustschlag nach.
09.10.2021 | Stand: 15:53 Uhr

Zu der Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen kam es am frühen Samstagmorgen auf dem Parkplatz einer Diskothek in Neugablonz. Als die Polizeibeamten eintrafen, war die Stimmung immer noch aggressiv.

Bei der Aufnahme des Sachverhalts beleidigte einer der Jugendlichen einen weiteren, woraufhin dieser in Anwesenheit der Polizeibeamten dem Kontrahenten mit der Faust ins Gesicht schlug. Die Polizisten fixierten den Täter und nahmen ihn in Gewahrsam. Alle beteiligten Personen waren erheblich alkoholisiert.

Lesen Sie auch: Vermutlich ein harmloser Klingelstreich hat in einem Dorf bei Sinsheim in Baden-Württemberg eine Massenschlägerei ausgelöst.