Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Impfgegner droht Stefan Bosse

Kaufbeurens OB sorgt sich um seine Familie: "Ich wurde als Mörder und Abschaum bezeichnet"

"Wie sich die Menschen angefeindet haben und aufeinander losgegangen sind, hat mich in weiten Teilen sprachlos zurückgelassen", sagt Stefan Bosse.

"Wie sich die Menschen angefeindet haben und aufeinander losgegangen sind, hat mich in weiten Teilen sprachlos zurückgelassen", sagt Stefan Bosse.

Bild: Mathias Wild (Archiv)

"Wie sich die Menschen angefeindet haben und aufeinander losgegangen sind, hat mich in weiten Teilen sprachlos zurückgelassen", sagt Stefan Bosse.

Bild: Mathias Wild (Archiv)

Immer wieder wird Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse angefeindet und bedroht, seit der Corona-Pandemie noch mehr als zuvor. Doch nun muss er reagieren.
07.10.2021 | Stand: 08:54 Uhr

Obwohl der Unbekannte ihn schon mehrmals bedroht und beleidigt, als „Mörder“ und „Abschaum“ bezeichnet habe, stets unter einem Pseudonym, habe Stefan Bosse das Gespräch angeboten.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar