Gemeinderat Mauerstetten

Kostenexplosion beim Mauerstettener Bauhof sorgt für Zündstoff

Die Gemeinde Mauerstetten muss beim Bauhof anbauen. In der jüngsten Gemeinderatssitzung wurde über die Kostensteigerung diskutiert.

Die Gemeinde Mauerstetten muss beim Bauhof anbauen. In der jüngsten Gemeinderatssitzung wurde über die Kostensteigerung diskutiert.

Bild: Harald Langer (Archivbild)

Die Gemeinde Mauerstetten muss beim Bauhof anbauen. In der jüngsten Gemeinderatssitzung wurde über die Kostensteigerung diskutiert.

Bild: Harald Langer (Archivbild)

Der Architekt teilt mit: Die Erweiterung des Bauhofs in Mauerstetten soll deutlich teurer werden. Das nimmt der Gemeinderat nicht einfach so hin.
28.03.2022 | Stand: 12:09 Uhr

Informations- und Diskussionsbedarf gab es bei der jüngsten Sitzung des Mauerstettener Gemeinderats zu einer satten Kostensteigerung bei der geplanten Erweiterung des Bauhofs.

Dass die Baumaßnahme notwendig ist, hatte das Gremium im Juli des vergangenen Jahres festgestellt. Die enorme Kostensteigerung wollen die Rätinnen und Räte jedoch nicht ohne Weiteres hinnehmen.

Kosten für Mauerstettener Bauhof steigen von 200.000 auf 450.000 Euro

Wie Mauerstettens Bürgermeister Armin Holderried mitteilt, waren für die Erweiterung des Bauhofs ursprünglich 200.000 Euro veranschlagt. Dann stieg der Preis auf 295.000 Euro und nun rechne der Architekt mit 450.000 Euro. Die deutlich höheren Kosten begründe er mit den sprunghaft gestiegenen Preisen für Baumaterial.

Nun stellt sich die Frage, wo gespart werden kann – oder ob das Vorhaben überhaupt realisiert werden soll. Zunächst soll der Architekt Einsparpotenzial eruieren. Unstrittig ist dabei, dass an den Anbauten an das bestehende Gebäude kein Weg vorbei führt. Auf die vorgesehenen Garagen könne man aber gegebenenfalls verzichten – vorerst zumindest.

Den Bauanträgen auf Anbau eines Wintergartens Im Oberried und den Neubau eines Jungviehstalles in Hausen gab der Mauerstettener Gemeinderat einstimmig grünes Licht. Ebenso geschlossen stimmte er auch dem Bau einer Terrassenüberdachung in der Molkereistraße zu.

Lesen Sie auch
##alternative##
Bürgerversammlung

In Mauerstetten wird zu schnell und zu rücksichtslos gefahren

Lesen Sie auch:

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.