Diesen Artikel lesen Sie nur mit
So sieht die Villa innen aus

Die Villa Düwell in Kempten ist bald wieder bewohnt

Die Villa Düwell in der Rosenau stand viele Jahre leer. Nun wird bald wieder Leben einkehren.

Die Villa Düwell in der Rosenau stand viele Jahre leer. Nun wird bald wieder Leben einkehren.

Bild: Ralf Lienert

Die Villa Düwell in der Rosenau stand viele Jahre leer. Nun wird bald wieder Leben einkehren.

Bild: Ralf Lienert

Ein Investor nimmt einen siebenstelligen Betrag in die Hand, um die Villa Düwell zu renovieren. Wir geben einen exklusiven Einblick in die Gründerzeit-Villa.
14.05.2022 | Stand: 08:08 Uhr

Einst residierte in der Villa aus der Gründerzeit in der Rosenau der Direktor der Spinnerei und Weberei Kempten, Harry Düwell. Dieser ließ sie 1909 errichten. Nun ist das denkmalgeschützte Gebäude nahezu fertig renoviert. Die Firma Templ aus Magdeburg hat für Investor Georg Kleiber aus München sechs Wohnungen und ein Büro hergerichtet, die nun vermietet werden.

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.