Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Schwimmen im Oberallgäu

Diskussion um neues Naturbad in Weitnau: Am alten Freibad hängt Herzblut

Das Freibad Seltmans existiert nur dank des hohen Einsatzes von Ehrenamtlichen. Diesen macht die Diskussion um ein Naturbad nun Sorgen.

Das Freibad Seltmans existiert nur dank des hohen Einsatzes von Ehrenamtlichen. Diesen macht die Diskussion um ein Naturbad nun Sorgen.

Bild: Matthias Becker

Das Freibad Seltmans existiert nur dank des hohen Einsatzes von Ehrenamtlichen. Diesen macht die Diskussion um ein Naturbad nun Sorgen.

Bild: Matthias Becker

Die Diskussion um ein mögliches Naturbad in Weitnau weckt Emotionen. Nun meldet sich der Förderkreis des Bads in Seltmans zu Wort.
08.02.2021 | Stand: 11:30 Uhr

In die Diskussion über ein Naturbad für Weitnau hat sich nun auch der Förderkreis des derzeitigen Freibades im Ortsteil Seltmans eingeschalten. In diesem engagieren sich seit etwa zehn Jahren Ehrenamtliche, um das Freibad zu erhalten.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat