Klimademo in Kempten

Fridays for Future in Kempten: So viele Menschen demonstrierten am Freitag für den Klimaschutz

Für den Klimaschutz gehen zahlreiche Menschen in Kempten auf die Straße. Fridays for Future Kempten hatten zur Demonstration aufgerufen.

Für den Klimaschutz gehen zahlreiche Menschen in Kempten auf die Straße. Fridays for Future Kempten hatten zur Demonstration aufgerufen.

Bild: Ralf Lienert

Für den Klimaschutz gehen zahlreiche Menschen in Kempten auf die Straße. Fridays for Future Kempten hatten zur Demonstration aufgerufen.

Bild: Ralf Lienert

Fridays for Future hat wieder zum Protest gegen die Umweltzerstörung aufgerufen. Auch in Kempten nahmen am Freitag zahlreiche Menschen an der Demo teil.
##alternative##
Von Amelie Arras
23.09.2022 | Stand: 21:57 Uhr

Für das Klima und die Gesundheit: Im Rahmen des Klimastreiks von Fridays for Future demonstrierten am Freitag auch in Kempten zahlreiche Menschen für den Klimaschutz – laut Polizei gingen etwa 250 Teilnehmer auf die Straße.

Fridays for Future: Protestzug quer durch die Innenstadt von Kempten

Die Demonstranten zogen mittags vom Forum Allgäu zum Hildegardplatz. Dort appellierten Rednerinnen und Redner an Politik und Zuhörer, mehr für den Klimaschutz zu tun. „Das beginnt jeden Tag mit der Wahl des Verkehrsmittels“, sagte etwa Gesine Weiß von der Initiative „Kempten muss handeln“.

Bilderstrecke

Klimademo in Kempten

Enger Zusammenhang zwischen Klima und gesundem Leben

Mit dabei war auch „Health for Future“, die auf die enge Verbindung von Klimaschutz und Gesundheit hinwiesen. „Für die Stadt Kempten wäre es schön, wenn es im Sommer zum Beispiel an sehr heißen Tagen öffentlich zugängliches Trinkwasser gäbe“, sagte Evelin Roth. Das Kari-Tanzhaus erhielt Applaus für eine Performance gegen Lebensmittelverschwendung.

Weitere Nachrichten aus Kempten und Umgebung lesen Sie hier.

Lesen Sie auch
##alternative##
Demonstrationen

Zehntausende bei Klimastreik von Fridays For Future