Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Kunst im Oberallgäu

Wie Allround-Künstler Patrick Brennan vom Zirkus zur Niedersonthofener Werkstatt kam

Niedersonthofen Brennan

Der gebürtige Australier Patrick Brennan lebt seit 18 Jahren in Niedersonthofen. Dort hat er auch seine Werkstatt, in der der frühere Zirkusartist nicht nur Holzskulpturen schnitzt, sondern auch Cartoons zeichnet und Bilder malt.

Bild: Ralf Lienert

Der gebürtige Australier Patrick Brennan lebt seit 18 Jahren in Niedersonthofen. Dort hat er auch seine Werkstatt, in der der frühere Zirkusartist nicht nur Holzskulpturen schnitzt, sondern auch Cartoons zeichnet und Bilder malt.

Bild: Ralf Lienert

Patrick Brennan ist Australier, lebt aber seit Jahren in Niedersonthofen. Er war schon auf der Zirkusbühne und auf dem Tollwood-Festival in München tätig.
05.01.2022 | Stand: 10:44 Uhr

Es ist eine Geschichte, wie sie wohl nur das Leben schreibt – oder ein Mann, der von der Kunst getrieben seine Heimat Australien verlässt und sich im Allgäu ein neues Zuhause schafft. Dabei hat Patrick Brennan aus Niedersonthofen, wie er sagt, vor allem einen Gedanken: mit seinen Werken den australischen Humor zu transportieren. Denn der 57-Jährige, der in Melbourne aufgewachsen ist, lebt und arbeitet als freiberuflicher Künstler im Allgäu.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar