Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Vorzeitiges Saisonende für ESC Kempten

Mitten im Winter: Warum im Eisstadion Kempten abgetaut wird

Mario Kostack, Betriebsleiter der Kemptener Eisstadion KG, hat die Maschinen zur Eisbereitung abgeschaltet. Weil eine baldige Fortsetzung der Eissport-Saison wegen des verlängerten Lockdowns ungewiss ist, wird die Spielfläche in der Arena abgetaut.

Mario Kostack, Betriebsleiter der Kemptener Eisstadion KG, hat die Maschinen zur Eisbereitung abgeschaltet. Weil eine baldige Fortsetzung der Eissport-Saison wegen des verlängerten Lockdowns ungewiss ist, wird die Spielfläche in der Arena abgetaut.

Bild: Ralf Lienert

Mario Kostack, Betriebsleiter der Kemptener Eisstadion KG, hat die Maschinen zur Eisbereitung abgeschaltet. Weil eine baldige Fortsetzung der Eissport-Saison wegen des verlängerten Lockdowns ungewiss ist, wird die Spielfläche in der Arena abgetaut.

Bild: Ralf Lienert

An einen geregelten Eishockey-Spielbetrieb ist diesen Winter nicht mehr zu denken. Warum die Stadionbetreiber in Kempten die Maschinen vorzeitig abschalten.
13.01.2021 | Stand: 17:40 Uhr

Der letzte Funken Hoffnung ist vergangene Woche verglüht. In dem Moment, als Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten nach ihrer Corona-Krisenkonferenz die Verlängerung des Lockdowns bis mindestens Ende Januar verkündeten. Bis zuletzt haben sich Mario Kostack, Betriebsleiter der Kemptener Eisstadion KG, und sein Team weiter um die Eisfläche gekümmert. Sie wollten für ein mögliches Ende des Trainings- und Spielverbots gerüstet sein. Doch jetzt hat auch Kostack die Maschinen abgestellt. Das Eis wird langsam abgetaut, die Saison für Eishockey-Spieler und Schlittschuhläufer ist vorzeitig beendet. „Jeder Tag kostet Geld – und es ist überhaupt kein Ende in Sicht. Das Eis noch länger aufzubereiten, wäre völlig unrentabel“, sagt Kostack.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat