Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Nachruf

SSV Wildpoldsried: Ehrenvorsitzender Heribert Rauch ist gestorben

Der Ehrenvorsitzende des Sportvereins Wildpoldsried (SSV), Heribert Rauch, ist kurz vor seinem 90. Geburtstag gestorben.

Der Ehrenvorsitzende des Sportvereins Wildpoldsried (SSV), Heribert Rauch, ist kurz vor seinem 90. Geburtstag gestorben.

Bild: Gudrun Schneider

Der Ehrenvorsitzende des Sportvereins Wildpoldsried (SSV), Heribert Rauch, ist kurz vor seinem 90. Geburtstag gestorben.

Bild: Gudrun Schneider

Wildpoldsried trauert um Heribert Rauch. 43 Jahre setzte er sich als Funktionär für den Sport in der Gemeinde ein. Mit fast 90 Jahren ist er nun gestorben.
26.01.2021 | Stand: 07:50 Uhr

Der Ehrenvorsitzende des Sportvereins Wildpoldsried (SSV), Heribert Rauch, ist mit fast 90 Jahren gestorben. 43 Jahre lang war er als Funktionär tätig. Seine Begeisterung für den Sport zeigte sich schon früh, als er 1947 mit 16 Jahren bei der Gründung des Tischtennisclubs (TTC) als aktiver Spieler dabei war.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat