Tunnelbau bei Bertoldshofen

Anschluss zur B 472: So gehen die Arbeiten am Tunnel bei Bertoldshofen voran

So liefen die Arbeiten an der Verbindungsstraße zur B 472 an der Anschlussstelle Burk.

So liefen die Arbeiten an der Verbindungsstraße zur B 472 an der Anschlussstelle Burk.

Bild: Wolfgang Hepke

So liefen die Arbeiten an der Verbindungsstraße zur B 472 an der Anschlussstelle Burk.

Bild: Wolfgang Hepke

Bei teils stömendem Regen wird am Tunnel bei Bertoldshofen gebaut: Die Verbindungstraße zur B472 wird nun geteert. Wann die Ortsumfahrung fertig sein soll.
28.08.2021 | Stand: 04:30 Uhr

Die Arbeiten am Tunnel bei Bertoldshofen schreiten voran: Auf der Verbindungsstraße zwischen dem Tunnel und der B 472 Anschlussstelle Burk haben nun die Asphaltierarbeiten begonnen.

Im Frühjahr 2022 soll die Ortsumfahrung Bertoldshofen fertig sein

Viel Dampf und große Maschinen: Wie die Verbindungsstraße zur B 472 an der Anschlussstelle Burk geteert wurde.
Viel Dampf und große Maschinen: Wie die Verbindungsstraße zur B 472 an der Anschlussstelle Burk geteert wurde.
Bild: Wolfgang Hepke

Ziel ist es, die Ortsumfahrung Bertoldshofen im Frühjahr 2022 für den Verkehr freizugeben. Der noch fehlende Anschluss der Umfahrung an die B 12 soll im Jahr 2023 erfolgen.

Lesen Sie auch:

Bei teils stömendem Regen wurde an der Verbindungsstraße zur B 472 an der Anschlussstelle Burk gearbeitet.
Bei teils stömendem Regen wurde an der Verbindungsstraße zur B 472 an der Anschlussstelle Burk gearbeitet.
Bild: Wolfgang Hepke