Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Kommentar

Dachser plant in Memmingen ein sehr hohes Lager: Warum das gerechtfertigt ist

Die Firma Dachser möchte im Memminger Gewerbegebiet-Nord ein Verteilzentrum mit einem etwa 32 Meter hohen Hochregallager bauen. Die Fassade soll mit Kletterpflanzen bestückt werden. Die Zeichnung zeigt den Blick aus Richtung Steinheim auf das Gebäude. Laut Oberbürgermeister Manfred Schilder (CSU) sollen in dem Zentrum etwa 60 neue Arbeitsplätze entstehen. Am bereits bestehenden Dachser-Standort – nur wenige hundert Meter entfernt – seien es über 1000 Mitarbeiter.

Die Firma Dachser möchte im Memminger Gewerbegebiet-Nord ein Verteilzentrum mit einem etwa 32 Meter hohen Hochregallager bauen. Die Fassade soll mit Kletterpflanzen bestückt werden. Die Zeichnung zeigt den Blick aus Richtung Steinheim auf das Gebäude. Laut Oberbürgermeister Manfred Schilder (CSU) sollen in dem Zentrum etwa 60 neue Arbeitsplätze entstehen. Am bereits bestehenden Dachser-Standort – nur wenige hundert Meter entfernt – seien es über 1000 Mitarbeiter.

Bild: Dachser

Die Firma Dachser möchte im Memminger Gewerbegebiet-Nord ein Verteilzentrum mit einem etwa 32 Meter hohen Hochregallager bauen. Die Fassade soll mit Kletterpflanzen bestückt werden. Die Zeichnung zeigt den Blick aus Richtung Steinheim auf das Gebäude. Laut Oberbürgermeister Manfred Schilder (CSU) sollen in dem Zentrum etwa 60 neue Arbeitsplätze entstehen. Am bereits bestehenden Dachser-Standort – nur wenige hundert Meter entfernt – seien es über 1000 Mitarbeiter.

Bild: Dachser

32 Meter hoch soll ein neues Lager in Memmingen werden. MZ-Redakteur Volker Geyer findet, dass dafür eine Ausnahmegenehmigung erteilt werden kann.
09.12.2020 | Stand: 18:00 Uhr

Zugegeben – das ist ein wirklich großer Klotz, den Dachser dort aus dem Boden stampfen will. Und man darf auch bezweifeln, dass die angedachten Kletterpflanzen den Koloss derart kompakt umschmeicheln werden, wie sie es auf der oben zu sehenden Zeichnung tun. Das Hochregallager wird nicht hinter einem Pflanzenvorhang verschwinden, sondern weithin sichtbar sein. Trotzdem hat die Mehrheit des Memminger Bauausschusses richtig entschieden.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat