Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Ottobeuren

Fit im Lockdown: Senior setzt auf seinen Rollator

Johann Hermann Schmid wird im März 82 Jahre alt. Er trainiert jeden Tag mit seinem Rollator in einer Tiefgarage – bevorzugt vormittags, wenn wenig Verkehr ist. Seit mehr als sechs Jahren nutzt er Rollatoren. Derzeit besitzt er drei Exemplare.

Johann Hermann Schmid wird im März 82 Jahre alt. Er trainiert jeden Tag mit seinem Rollator in einer Tiefgarage – bevorzugt vormittags, wenn wenig Verkehr ist. Seit mehr als sechs Jahren nutzt er Rollatoren. Derzeit besitzt er drei Exemplare.

Bild: Brigitte Unglert-Meyer

Johann Hermann Schmid wird im März 82 Jahre alt. Er trainiert jeden Tag mit seinem Rollator in einer Tiefgarage – bevorzugt vormittags, wenn wenig Verkehr ist. Seit mehr als sechs Jahren nutzt er Rollatoren. Derzeit besitzt er drei Exemplare.

Bild: Brigitte Unglert-Meyer

Der 81-jährige Johann Hermann Schmid aus Ottobeuren läuft jeden Tag 1,5 Kilometer. Nebenbei macht er auch noch „Gehirnjogging“.
28.01.2021 | Stand: 12:44 Uhr

Wie halten Sie sich während des Corona-Lockdowns fit? Das wollten wir von Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, in den vergangenen Wochen wissen. Sie haben uns mehrere interessante und kreative Ideen geschickt. Mit dem heutigen Beitrag von Johann Hermann Schmid aus Ottobeuren wollen wir unsere kleine, fünfteilige Serie zum Jahresbeginn nun abschließen.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat